Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Tradition verhaftet- meisterlich inszeniert-sängerisch exzellent, 4. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wagner, Richard - Die Meistersinger von Nürnberg [2 DVDs] (DVD)
Die Inszenierung von Otto Schenk ist in ihrer naturalistisch traditionalistischen Art, so etwas wie der optische Wunschtraum der Traditionalisten. Handwerklich ist das hervorragend anschaulich inszeniert, personendramatisch überzeugend umgesetzt, singschauspielerisch auf ganzer Ebene exzellent besetzt. Diese Art der Inszenierung findet bei Verfechtern des "Regietheaters" wenig Beifall. Ich, als relativierender Befürworter dieser Konzeptionen, die aber alle sehr unterschiedlich ausfallen und zu unterschiedlichen Wertungen führen, kann dieser traditionellen
Inszenierung meinen Respekt nicht versagen.

Hervorragend der Sachs gesungen von James Morris, er gestaltet singschauspielerisch überzeugend, insbesondere der Wahnmonolog ist vorzüglich umgesetzt. Ebenso überzeugend Rene Pape als Pogner und Thomas Allen als Beckmesser. Ben Heppner singt einen lyrisch sehr schlanken Stolzing, Matthew Polenzani ist ein wunderbar intonierender David und Karita Mattila gestaltet die Eva lyrisch beseelt. Das gesamte Ensemble singt auf sehr hohem Niveau.

Das Dirigat von James Levine ist exzellent, tendenziell poetisch ohne gestelztes Pathos.

Insgesamt die Traumaufführung für Traditionalisten.

Anmerkungen:
Keine meiner Anmerkungen beansprucht widerspruchslose Allgemeingültigkeit, richtet sich in ihren Wertungen gegen Personen, sondern versucht nur geistige Strömungen zu hinterfragen und einzuordnen.

Richard Wagner schreibt zu seinem Werk: Zitat in Mitteilung an meine Freunde 1851: Zitat: " Ich faßte Hans Sachs als die letzte Erscheinung des küntlerisch produktiven Volksgeistes auf und stellte ihn mit dieser Geltung der meisterlichen Spießbürgergesellschaft entgegen, deren durchaus drolligen tabulatur-poetischem Pedantismus ich in der Figur des Merker seinen ganz persönlichen Ausdruck gab."

Am 16.3.1873 schreibt er zur Figur des Beckmesser:
Zitat:" Mit der ehrwürdigen Pedanterie, dacht ich mir den Deutschen in seinem wahren Wesen, in seinem besten Licht. Soweit bringt er es in seinem Leben, alles übrige, zumal die Elegance, ist bei ihm affektiert und sonst hat er noch das höchste Pathos."

Ist es deshalb nicht eine Ironie der Geschichte, daß sich ausgerechnet die nationalistischen Kräfte arisch-germanischer Tumbheit zu Sachwaltern dieses Werkes machten. Es zum Popanz deutschtümelnder Seele machten, umfunktionierten.
Ist es nicht eine Ironie der Geschichte, daß sich aus dem bürgerlichen Lager kommende Schwarmgeister nationalistisch antisemitischer Prägung dieses Werk als Ausdruck wahrer deutscher Kunst wählten.
Wagner hielt den Spiegel vor, und die Wahrnehmungsverweigerung nationalistischer Prägung stilisierte das Werk in einem antihumanen Gestus zur Krone deutscher Dichtung. Faktenverweigerung, Realitätsferne und schwarmgeistig, unreflektierte Wahrnehmung waren immer die Merkmale jener Gruppen, die in einer Art emotionalem Fundamtentalismus, ihre eigenen Wunschvorstellungen in das Werk Wagners projizierten und es damit hinsichtlich Wagners Werkintentionen umfunktionierten.
Es wurde mit affektbehaftetem Pathos in echt spießbürgerlicher Wahrnehmungsinfantilität auf die Bühne gestellt, zelebriert und nationalistisch politisch interpetiert. Welch eine Distanz zu Wagners Werkintentionen.
Diese stören aber Schwarmgeister nicht, denn sie möchten keinen Einbruch in ihre heile Welt zulassen.

Das historische Nürnberg war von Patrizierfamilien beherrscht. Somit ist dieses Nürnberg Wagners, ein imaginärer Ort des geistig produktiven Austausches in demokratisch humaner Interaktion.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (9 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 20,07
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Düsseldorf

Top-Rezensenten Rang: 511