Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Art Blakey, Cannonball & Miles, 29. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Somethin' Else (Rvg/Rem.) (Audio CD)
Man nehme den Hardbop Drummer Nr. 1, den bluesigsten Alt Saxophonisten und den coolsten (in Bezug auf Spielweise) Trompeter und heraus kommt ein ein unglaublich wechselseitiges Jazz Album, das sich musikalisch irgendwo zwischen Cool Jazz und Hardbop befindet. Eigentlich trägt die LP viel zu sehr die Handschrift von Miles Davis als das ich glauben könnte, dass Cannonball hier der Bandleader gewesen sein soll. Klingt eher als hätte Miles ein Album für Blue Note aufgenommen, es aber aus lizenzrechtlichen Gründen unter Cannonballs Namen veröffentlicht. Egal. Das Ding ist Bombe. Art Blakey versteht es, die Soli der verschiedenen Künstler wie kein Zweiter zu unterstützen, mal smooth, wie bei Miles' weichem Sound, mal mit hartem Anschlag und spitzen Hi Hats, ähnlich wie auf den Platten der Jazz Messengers. Was mir außerdem an der Platte gefällt ist der leicht hallige Sound, der wohl an der Bauweise des Studios von Rudy van Gelder liegt, ist mir nämlich auch schon bei anderen Blue Note Platten aufgefallen. Alles in allem ein starkes und zeitloses Album, fast wie eine coole Version des Blakey Klassikers "Moanin".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.07.2012 18:23:45 GMT+02:00
Raffi meint:
Hey, man!
What is that! A buesig altsaxman?
Come on, boy, give him that L.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.08.2012 14:43:58 GMT+02:00
B. Lutze meint:
One could be of the opinion that Canonball was the "buesigste" too :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

B. Lutze
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Potsdam

Top-Rezensenten Rang: 926