Kundenrezension

18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessante Songzusammenstellung, aber keine echte Best-of-Scheibe!, 2. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Jump Back-The Best Of The Rolling Stones (Audio CD)
Ich bin wirklich ein Riesenfan der Rolling Stones, wie man gerne in vielen meiner Rezensionen nachlesen kann, ABER diese Platte hat mit "Best-of" nur wenig zu tun.
Denn warum bitteschön sind hier zum Beispiel "Undercover of the night", "Harlem shuffle", "Mixed Emotions", "Fool to cry" oder "Respectable" zu hören?
Auch einige andere Nummern, wie beispielsweise "Miss you", "Hot Stuff" oder "Waiting on a friend" sind eher nur zweitklassig, gemessen an anderen Geniestreichen, die die Stones abgeliefert haben...

Ich sage es offen und ehrlich: Ich besitze das Album nicht, kenne die Nummern aber alle, da ich (fast) alle Alben der Steine habe. Ich hab mir die CD bei einem Bekannten mal angehört und muss sagen, dass die Nummern schon ganz gut zusammenpassen, eine würdige Best-of-CD ist "Jump back" aber bei weitem nicht. Natürlich ist diese Hit-Sammlung noch viel besser als sämtliche andere Hit-Kollektionen anderer Bands. Wer die Stones aber wirklich kennen lernen möchte sollte zu den wirklichen Alben greifen - das hier ist nicht einmal ein halber Ersatz...

NICHT KAUFEN! Greifen Sie zuerst lieber zu den großen 4:
- Beggars Banquet
- Let it Bleed
- Sticky Fingers
- Exile on Main Street

Danach bieten sich vor allem
- Aftermath
- Out of our heads
- Their Satanic Majesties Request
und
- Voodoo Lounge
an

Wer danach immer noch nicht genug hat (so wie ich), sollte sich
- 12x5
- Black and Blue
- Some Girls
- Englands newest Hitmakers
und
- It's only Rock 'n' Roll
zulegen

Wer dann immer noch nicht genug hat, sollte sich schließlich ALLE Alben der Band zulegen, wobei ich persönlich einzig "Undercover" wirklich entbehrenswert finde!

Tja, so einfach ist das.
Und wenn's schon unbedingt ein Greatest-Hits-Album sein muss, dann empfehle ich am ehesten die beiden "Big Hits - Kollektionen" bzw. die "Forty Licks"-Sammlung.

Das hier sieht einfach nur nach Abzocke aus, obwohl es für das Erscheinungsjahr (1993) vielleicht gar nicht so unpassend war!

Von mir gibt's hierfür nur 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.06.2013 22:36:00 GMT+02:00
A. Bartels meint:
Tja, und so ist das mit einer Truppe, die 50 Jahre besteht - jeder hat seine Vorlieben! Für mich ist "Undercover Of The Night" einer der wichtigsten Songs, der meine junge Erwachsenenzeit begleitet hat. Natürlich entsprechend das ganze Album. Dagegen kann ich auf das Frühwerk der Stones mit den Coverversionen von Bluesnummern ganz gut verzichten. Egal, die Stones waren und bleiben etwas Einzigartiges in der Geschichte der Rockmusik. Schade, dass sich nun langsam aber sicher ein Ende abzeichnet, die Klassiker, was auch immer der Einzelne darunter versteht, werden bleiben!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.06.2013 15:06:44 GMT+02:00
Hallo und danke für Ihr/dein Feedback!

Deinen Worten ist nichts hinzuzufügen! Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen!!

Grüße, Michael
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Scheiblingkirchen, Niederösterreich

Top-Rezensenten Rang: 836