newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Kundenrezension

18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Davosa Ternos oder Citizen Promaster, 23. Februar 2011
Habe lange geschwankt zwischen der Ternos und der Citizen Promaster, jetzt habe ich beide. Trage die Ternos nun seit zwei Monaten. War angenehm überrascht vom Äußeren. Sportlich, aber dennoch elegant und eher dezent. Das liegt mir näher als die maschinenhaft martialisch wirkenden Modelle manch renomie rter Marken. Die Uhr ist vom Material und der Fertigung her sehr wertig gemacht mit perfektem finish. Sie trägt sich sehr angenehm, das Band ist voll massiv -keine Blechfalttechnik etc- ohne scharfe Kanten oder Ecken, schließt sicher, läßt sich dennoch weich öffnen ohne dass man Fingernägeleinrisse riskiert. Das Saphirglas ist absolut robust. Erfreulich auch die Lupe, die ihren Nahmen wirklich verdient. Durch die 2,5 fache Vergrößerung ist das Ablesens des Datums auch bei schlechtem Licht kein Problem. Die Uhr läuft bisher ohne Probleme man kann sie durchaus mal einen vollen Tag ablegen, ohne dass sie stehenbleibt. Auch spielt es keine Rolle ob man den Tag im Büro, Bett oder mit Sport verbringt, die Uhr läuft. Im unmittelbaren Vergleich mit der Citizen Promaster die ich lange getragen habe ist die Nachtablesbarkeit der Ternos deutlich schwächer. Man muß schon sorgfältig schauen will mans genau wissen. Dafür ist das Ablesen des Datums bei der Citizen ein Anschlag auf das Augenlicht. Benötigt man den Skalenring so ist dieser deutlich schwergängiger und mit nassen Fingern oder mit Handschuhen mühsam zu drehen im Vergleich zur Citizen. Dafür hat man mit der Ternos aber das deutlich elegantere Modell.
Fazit, wer eine elegante sportliche Uhr mit hochwertigem Aussehen sucht die dennoch viele Funktionen bietet ist mit der Ternos gut beraten. Wem es darauf weniger ankommt und wer den Schwerpunkt auf optimale Funktion beim -echten- Unterwassersport legt, ist mit der Citizen besser und vom Preis her deutlich günstiger bedient.
Apropos: Die Ganggenauigkeit des ETA Werkes in meiner Ternos liegt bei 8 sek - / Tag. Nicht schlecht, das Myotawerk in meiner Citizen schafft 4 sek + /Tag. Beide Uhren laufen i.ü. völlig problemlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 39.120