Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geduld wird belohnt!, 12. Januar 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Dark Souls - Prepare to Die Edition [PC Code - Steam] (Software Download)
Eines Vorweg: Man kennt ja schlechte Konsolen-Umsetzungen, aber Dark Souls ist wirklich eine Frechheit. Das Menü ist umständlich zu bedienen, das Tutorial erklärt die Steuerung anhand des X-Box-Controllers, das Spiel ist mit Maus und Tastatur unspielbar. Zudem sorgen "Games for Windows - Live" und eine ekelhafte Performance bei gleichzeitig hässlicher Grafik für mächtig Ärger.
Nach einigen Youtube-Videos, dem Download diverser Mods und dem Anschluss eines Gamepads war Dark Souls dann endlich spielbar und hübsch anzusehen, es konnte also losgehen. Nach zahlreichen Spielstunden kann ich sagen: Der Ärger war es wert, Dark Souls ist eines der besten Spiele die ich jemals zocken durfte!

Was macht Dark Souls aus? Man hört ja immer von dem hohen Schwierigkeitsgrad. Der ist an sich gar nicht so hoch, was das Spiel aber so schwer macht, ist der Fakt dass man nicht speichern kann. Anfangs habe ich noch die Quicksave-Taste vermisst, die ich sonst alle paar Meter und nach jedem erledigten Gegner drücke. Doch schon nach kurzer Spieldauer war mir klar: Nie wieder möchte ich diese Speicher-Orgie erleben. Dark Souls lebt davon, dass man zu jeder Sekunde um sein virtuelles Leben bangt. Bevor man um eine Ecke geht, schaut man sich mehrfach um und geht dann trotzdem noch mit vorgehaltenem Schild los. Doch der so gefürchtete Tod gehört zum Spiel. Man respawnt und das Spiel geht weiter, die Gegner leben allerdings alle wieder und die eingesammelten Seelen (mit denen man levelt und gleichzeitig Items kauft/verbessert) können bis zum nächsten Tod wieder eingesammelt werden.

Das Spiel ist also durchaus fair, zumal das Kampfsystem das Beste ist was ich je gesehen habe. Nicht wie in Gothic, Risen, Elder Scrolls und wie sie alle heißen dämliches Button-Smashing. Nein, hier geht es um Taktik, Timing, Ausdauer, Geduld und vor allem Erfahrung. Nur selten stirbt man unglücklich, meistens wurde einfach nur ein Fehler bestraft. Daher hält sich auch der Frust in Grenzen, man weiß einfach dass man selber schuld ist, es gerade daher aber auch beim nächsten Versuch besser machen kann.

Der nächste Pluspunkt ist die Atmosphäre der Spielwelt. Wenig Informationen, mysteriöse Charaktere, tolles Leveldesign, abwechslungsreiche Gegner-Typen, riesige angsteinflößende Endgegner.

Oben drauf kommt noch eine sehr innovative Vermischung von Single- und Multi-Player. Immer wieder sieht man für kurze Zeit Geister von anderen Spielern, die gerade in ihrem Spiel an der selben Stelle sind. Man entdeckt auch Blutflecken von gerade verstorbenen Spielern, deren Todesszene bei Auswahl im Geistermodus angezeigt werden. Zudem kann man in die Spielwelt andere Spieler eintreten. Entweder überraschend und böswillig oder hilfsbereit z.B. bei Boss-Kämpfen.

Fazit: Trotz der miesen Umsetzung und der großen technischen Mängle der Verkaufs-Version, dieses Spiel bekommt von mir fünf Sterne. Denn ohne die Kritikpuntke müsste es sechs bekommen! Dark Souls ist ein Meisterwerk und hebt meinen Anspruch an kommende Rollenspiele auf ein sehr hohes Niveau!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details