Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Als Cool Hip(p) war, 17. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The German Recordings 1952-1955 [Vinyl LP] (Vinyl)
Die LP zeigt die in den fünfziger Jahren gefeierte Jazzpianistin in verschiedenen Besetzungen und Stadien ihrer Entwicklung: Die im Trio anlässlich eines Konzerts (wohl des Hans Koller Quartetts) in Koblenz 1952 eingespielten „Blues After Hours“ und „Errol's Bounce“ finde ich noch ein bisschen ungelenk und wenig swingend; „After Hours“ gehörte immer zu Hipp's Favourites und ist viel besser auf den späteren Aufnahmen aus dem Hickory House in NYC zu hören, der „Bounce“ war eine Verbeugung vor Errol Garner und dem damaligen Zeitgeschmack – jedoch eher als Pausenfüller, nicht als eigenständige Darbietung gedacht. Spannend wird es auf den folgenden drei Balladen zusammen mit dem damals bereits herausragenden Tenoristen Hans Koller , besonders gelungen die dann schon mit Albert Mangelsdorff und Hipp für Brunswick 1953 eingespielten „Sound Koller“ und „Come back to Sorrento“, beide in hervorragender Aufnahmequalität und mit zunehmend charakteristischer Stilistik von Hipp exemplarische Aufnahmen des Cool Jazz, der sich bereits bewusst von amerikanischen Vorbildern abzuheben begann. Hervorragend Jutta Hipp im Trio mit „Indian Summer“ und „Everything happens to me“. Schließlich auf 2 Titeln (“Daily Double” und “Serpentinen”) 1955 Hipp zusammen mit Attila Zoller (g) und Joki Freund (ts), der wahrscheinlich auch für die Arrangements zeichnete. Albert M. ist u.a. auf „Daily Double“ mit sehr gutem Solo zu hören, m.E. jedoch nicht auf „Serpentinen“, ebenso wenig Koller, wie im Covertext behauptet wird. Für den, der diese Zeit nicht miterleben durfte und sich trotzdem ein Bild machen möchte, eine sehr empfehlenswerte LP. Man hätte sich allerdings eine bessere Auswahl des Materials und korrekte Bearbeitung der diskographischen Daten gewünscht. Auf nicht verbürgte Anekdoten wie die angeblich unerwiderte Liebe Mangelsdorffs zu Hipp und Anspielungen auf eine Alkoholabhängigkeit der Pianistin, die ihre musikalisch inaktiven Jahre ohne irgendwelche Dämonen als Näherin in Kontakt mit vielen Mitgliedern der Jazz Community in NY und Freunden in Deutschland verbrachte, werden der Komplexität der Künstlerin nicht gerecht und erscheinen höchst überflüssig. Zu wünschen wären weitere möglichst besser redigierte Veröffentlichungen aus den Archiven von NDR, SWF und WDR.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 611.231