Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen DIE ÄRZTE sind und bleiben ein Fall für sich - auch mit AUCH!, 20. April 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: auch (Audio CD)
Ich selbst mag DIE ÄRZTE seit 1986, und wie für hunderttausende Anderer auch ist diese Band für mich eine regelrechte Konstante im Musikgeschmack. Genau deswegen fällt es schwer, AUCH irgendwie einordnen und beurteilen zu können... gerade weil diese Band seit so vielen Jahren Songs geschrieben hat, die restlos jeder kennt, tut man sich mit neuem Material immer schwer - dies haben DIE ÄRZTE definitiv mit den häufig im gleichen Atemzug genannten Die Toten Hosen gemeinsam.

AUCH ist allerdings ohne Diskussion eines: nämlich unverkennbar ein Album von DIE ÄRZTE.
Wer gerade die letzten Veröffentlichungen dieser Band (sagen wir spätestens seit "13") kennt weis, dass sich DIE ÄRZTE kaum in ein Raster pressen lassen und viele verschiedene Stile und Genres verwursten.

Letztlich zeichnen sich die DIE ÄRZTE Veröffentlichungen, gerade in den letzten 15 Jahren, weniger durch einen klar erkennbaren Musikstil aus, als mehr oder weniger durch eine ganz besondere Stimmung, welche eben typisch DIE ÄRZTE ist und trotz zahlreicher - häufig extrem peinlicher und stets gescheiterten - Versuchen bislang von keiner anderen Band kopiert werden konnte.

Diese Stimmung, dieses ganz eigene DIE ÄRZTE Flair, ist bei AUCH ohne Wenn und Aber vorhanden. Den ganz speziellen Humor und das Augenzwinkernde, welches man erwartet, findet sich hier also unproblematisch wieder - und DIE ÄRZTE ließen sich nie lediglich auf Gassenhauer wie "Westerland" oder "Schundersong" (oder gar "Männer sind Schweine"...) reduziert. Wer aber nur Songs in diesem Stil von AUCH erwartet (oder schlichtweg ein Album, welches sich ins Genre "Funpunk" einordnen lässt, welches für DIE ÄRZTE seit Jahrzehnten viel zu eng geworden ist...) wird mit diesem Album womöglich wenig glücklich werden.

Insofern ist AUCH, genau wie "Jazz ist anders", eben ein Album, welches sich nur schwer einordnen lässt. Bislang würde ich, nach drei Tagen des Hörens, AUCH nun nicht zu den völligen Highlights des Schaffens von DIE ÄRZTE zählen, aber das Album weis zu gefallen. Als erstes Fazit denke ich, dass Farins Lieder - wie üblich - gut gelungen sind und eben am ehesten dem entsprechen, was man unter den klassischen DIE ÄRZTE Songs versteht. Weiterhin muss ist feststellen, dass Rod allerdings auf diesem Album mit seinen Songs etwas schwächelt, und Bela es einmal mehr schafft, die irgendwie denkwürdigsten und markantesten Lieder zu schreiben. Bei DIE ÄRZTE machte es immer die Mischung, und diese ist einmal mehr gewahrt!

Alles in allem: DIE ÄRZTE sind und bleiben ein Fall für sich, und letztlich eine Band, welche man stilistisch nur sehr schwer mit einer anderen vergleichen kann. Insofern ist es schwer, dieses Album wirklich objektiv zu beurteilen. Ihre Alben haben ein ganz eigenes Flair und einen ganz eigenen Stil, und wer den mag, sollte auch mit AUCH zufrieden sein. Wie gesagt erkenne ich bislang nicht, dass AUCH eines Tages als der Höhepunkt des DIE ÄRZTE Backkatalogs gefeiert werden wird, was dieses Album allerdings keineswegs zu einem schlechten Album macht. Ich hatte jedenfalls einmal mehr viel Spaß beim Hören und finde, DIE ÄRZTE haben unterm Strich mal wieder ein feines Album mit all ihren ganz eigenen Trademarks abgeliefert.

Insgesamt ein Album, welches ich nach den ersten circa 10 Durchläufen als rundherum "gut!" bezeichnen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Parsec
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 229