Kundenrezension

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hilfekoffer pädagogisch höchst fragwürdig!, 9. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Emil und Pauline in der Burg 2.0 - Deutsch und Mathe für die 1. Klasse (CD-ROM) (Computerspiel)
Unser Sohn liebt Lernsoftware und so hat er zur Einschulung nun diese in die Tüte gepackt bekommen.
An sich ein wirklich schönes Spiel mit tollen Aufgaben, die nicht nur abwechslungsreich sind, sondern auch in der Schwierigkeitsstufe frei wählbar. Aber nur in der schwierigsten Stufe gibt es am Ende ein Goldstück für die Schatztruhe und wenn die voll ist (6 Stücke), gibt es eine Überraschung.

Soweit so gut.

Aber:
- das Spiel läuft auf Mac OSX nicht im Vollbild, was sehr stört.
- einmal in einem Spiel, gibt es keinen direkten "Zurück" oder "Ausstieg" Button. Muss dringend nachinstalliert werden! Oder hab ich da was übersehen?
- pädagogisch eine Vollkatastrophe, und daher massiver Punktabzug: Der Hilfekoffer. Der war ja gut gemeint, aber erzeugt nur Frust und letztlich den Spielabbruch eines traurigen Kindes.
Erklärung: Wenn bei einer Aufgabe etwas Zeit verstrichen ist, taucht der Hilfekoffer auf und präsentiert einem die komplette Lösung. Man kann ihn nicht weg klicken! Manchmal erschien das Biest schon nach 3 oder 4 Sekunden, manchmal lässt er GsD etwas auf sich warten. Das Kind hat definitiv keine Chance, mit etwas Zeit auf einen eigenen Lösungsweg zu kommen. Bei meinem Sohn war das beim Lesen erster Worte besonders frustrierend, weil er schon sehr stolz war, ein paar lesen zu können, aber die meisten hat im dieser furchtbare Koffer quasi weg geschnappt! Das führte zu Tränen und Wutausbrüchen - verständlicherweise. Das DARF NIE bei einem solchen Spiel passieren!!! Was haben sich die Spielentwickler da bloß bei gedacht? Nicht viel, wie mir scheint. Hat sich da noch nicht herumgesprochen, dass Lernspiele nie auf Zeit gespielt werden dürfen (eine freie Wahl wäre wenigstens opportun gewesen, etwa wie "entspannter Modus" und "Zeitmodus")

Weiterer Koffer-Manko: Wenn er auftaucht, heisst es ja, das Kind kam nicht fristgerecht zur richtigen Lösung. Trotzdem bekommt man in der 3. Schwierigkeitsstufe sein Goldstück als Belohnung, man kann die Belohnung also regelrecht aussitzen! Ein absolutes Unding!!!

Schade, denn der Rest ist wirklich gelungen. Daher erhoffe ich mir eine ganz schnelle Nachbesserung!

Bis dahin nur 1 Stern und ich empfehle lieber die Lernspiele mit dem Fragenbär vom "Spielend Lernen Verlag", die haben nämlich sehr gut verstanden, wie man Spaß am lernen erzeugt. Dort gibt es auch Hilfe, wenn ein Kind nicht weiter kommt, aber die kann das Kind selber anfordern und wird nicht durch einen Hilfekoffer belästigt, der dem Kind suggeriert, es sei zu langsam.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 17.954