weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das fast perfekte Telefon, 30. November 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: HTC Windows Phone 8X Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Super LCD Touchscreen, 1,5 GHz Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM, 8 Megapixel Kamera, 16 GB interner Speicher, NFC-fähig, Windows Phone 8 OS) schwarz (Wireless Phone Accessory)
#### Fazit ####

Das Telefon habe ich jetzt seit ca. 2 Wochen im Einsatz. Ich nutze es als Nachfolger für mein HTC HD7.

Um meine Bewertung kurz zu machen: Das Telefon hat mich bisher absolut überzeugt und bekommt meine Kaufempfehlung. Man macht beim Kauf des HTC 8X nichts falsch. Wer ein sehr gutes Windows Phone sucht, ist hiermit extrem gut beraten.
Dennoch ist auch dieses Telefon nicht perfekt und so gibt es das ein oder andere, dass man beim Kauf beachten sollte. Dazu aber jetzt in den Einzelbereichen mehr. Dabei gehe ich auf die wichtigsten Bereiche ein um einen „kleinen“ Eindruck vom Gerät zu vermitteln.

#### Gehäuse ####

=== Positiv ===
Das Gehäuse gehört auf jeden Fall zu den Schokoladenseiten des Telefons. Es ist als Unibody gefertigt, das macht es sehr stabil und hochwertig. Die zu den Seiten zulaufenden Kanten machen das Gerät sehr flach und es schmiegt sich hervorragend der Hand an. Das Display ist schmutzunempfindlich und ist für Fettflecken wenig anfällig. Und wenn das Display doch verschmutzt ist, lässt es sich sehr leicht reinigen (oft genügt da schon die Innenseite eines Pullis). Zudem ist es sehr leicht und die Rückseite ist gummiert, wodurch es schön griffig ist. Es entwickelt sich so ein „ich will es nicht mehr aus der Hand legen“-Gefühl :-)

=== Negativ ===
Der Power-Knopf an der oberen Seite des Gehäuses ist nicht so gut platziert wie z.B. beim Nokia Lumia. Dort sitzt der Power-Knopf an der rechten Seite und ist angenehmer zu bedienen. Wirklich störend ist das aber nicht. Etwas unschön ist, dass die Aussparung für das USB-Kabel von der Gummierung umgeben ist und man – wenn man nicht aufpasst – mit der Zeit ein wenig das Gummi mit dem Stecker wegratzt. Man muss schon genau hinsehen um das zu erkennen, hätte aber sicherlich etwas besser gelöst werden können.

=== Fazit ===
Das Gehäuse hat von mir 4,5 von 5 Sternen verdient. Es ist bis auf den Powerknopf im Grunde tadellos. HTC wirbt mit dem Satz „Ein komfortableres Telefon hast Du noch nie in der Hand gehabt“ und das kann ich absolut unterschreiben. Für mich hat dieses Telefon die perfekte Form und Größe, um es ständig mit mir herumzutragen und auch noch angenehm in die Hosentasche zu bekommen.

#### Display ####

=== Positiv ===
Das Display hat eine 720p-Auflösung (1280x720). Es nennt sich „Gorilla-Glas 2“ und ist dadurch extrem kratzunempfindlich und bruchfest. Die Farbbrillanz ist hervorragend. Es leuchtet wunderschön und Bilder oder Spiele sehen brillant aus. Das Display hat einen Durchmesser von 10,9cm und somit ist mit dem Daumen noch jede Ecke erreichbar. Für mich ist dies eine ideale Größe, da somit das ganze Telefon noch eine angenehme Größe hat.

=== Negativ ===
Nachteile hat das Display für mich keine. Wer natürlich Telefone in den Ausmaßen eines Galaxy S3 (12,2cm) oder sogar eines Galaxy Note 2 (14xm) braucht, der würde das Display natürlich als zu klein bezeichnen.

=== Fazit ===
Ich würde dem Display normal 5 von 5 Sternen geben, weil es wunderschöne Bilder generiert. Wenn es aber die Konkurrenz aus Finnland nicht gäbe. :-) Beim Display des Nokia Lumia 920 ist schwarz noch ein bisschen schwärzer und die Farben noch einen leichten Tick strahlender. Somit vergebe ich dem Display 4 von 5 Sternen. Preislich liegt das 920 jedoch in einer anderen Klasse – das sollte bedacht werden.

#### Kamera ####

=== Positiv ===
Die Kamera macht Breitbilder und ist verdammt schnell. Es macht Spaß sie zu benutzen, weil die Fotos sehr farbintensiv und fröhlich wirken. Zudem liefert die Kamera sehr tolle FullHD-Videoaufnahmen, die sich auch vor manchen Spiegelreflex nicht verstecken müssen. Ein wirkliches Highlight ist jedoch die Weitwinkel-Frontkamera. Eine super Funktion um sich selbst bzw. sich selbst in einer Gruppe Menschen zu fotografieren. Bekommt man mit dem Galaxy S3 mit ausgestrecktem Arm maximal 2-3 Personen drauf, deren Köpfe dann mitunter abgeschnitten sind, schafft man mit dem 8X mühelos 5 Personen. Ein ganz tolles Feature.

=== Negativ ===
Ich habe den Eindruck die Bilder könnten schärfer sein. Man hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten, zum Beispiel den ISO-Modus, und damit kann man den Bildern dann doch noch eine gute Schärfe entlocken. Im Auto-Modus – in dem ich die Kamera immer habe – sind die Bilder im Detail nicht immer ganz scharf.

=== Fazit ===
Die Kamera bekommt von mir 4 von 5 Sterne. Für sich genommen haben wir es hier mit einer hervorragenden Handykamera zu tun. Leider zeigt in diesem Falle das Nokia Lumia 920 wie es besser gehen kann. Der Bildstabilisator und die noch schärferen Bilder zeigen, dass Handys hier mehr leisten können. Man darf jedoch nicht vergessen, dass dies beim Lumia unter anderem durch einen enormen Preis und einer extremen Gehäusedicke erkauft wird, was in meinen Augen auch wieder ein Nachteil darstellt.

#### Akkulaufzeit ####
Die Akkulaufzeit bewegt sich am oberen Rand des Klassenstandards. Meines habe ich laufend in Gebrauch, nutze WhatsApp, Facebook, Twitter, mehrere E-Mail-Account die allesamt des Öfteren Push-Nachrichten erhalten. Den Akku lade ich einmal am Tag und das ist absolut ok. Quält man das Telefon, kann man (selbst getestet) ca. 4.5 Stunden Video am Stück schauen. Dafür gibt’s 5 von 5 Sterne, da die Konkurrenz das bei dieser Gehäusegröße auch nicht besser kann und ich mit der Akkuleistung mehr als zufrieden bin.

#### Speicher ####
Der Speicher ist mit 16GB zunächst ausreichend dimensioniert. Leider lässt er sich nicht durch eine SD-Karte erweitern, was etwas stört wenn man viel Musik hört. Normalerweise würde ich das als Nachteil werten, jedoch findet man keinen anderen Hersteller, dessen Top-Modelle sich mit SD-Karten erweitern lassen oder mit deutlich mehr Speicher ausstatten und somit muss man wohl damit leben. Zwar bekommt man ein iPhone auch mit 32GB und 64GB, Preise von 789€ bzw. 899€ rechtfertigen den Speicher dann aber auch nicht mehr.
Den Speicher bewerte ich nicht aktiv, da er dem normalen Standard in dieser Preisklasse entspricht.

#### Klang ####
Hier schlägt wieder die Stunde des 8X. Mit Beats Audio ausgestattet soll dieses Telefon sagenhaft guten Klang liefern. Und das tut es auch. Mit Kopfhörern klingt Musik einfach hervorragend. Auch im Auto per Bluetooth gekoppelt, liefert das Telefon rauschfreien, klaren Klang. Ich nutze das Telefon unheimlich gerne als Musikplayer. Die Musik wird sehr schön aufgelöst. Mitten sind gut zu lokalisieren, Höhen sind klar – hierfür muss es 5 von 5 Sternen geben.

#### Windows Phone 8 ####
=== Positiv ===
Das neue Betriebssystem. Es macht Spaß – sehr viel Spaß. Kein Telefon lässt sich in dieser Art personalisieren. Die Live Tiles bieten die Möglichkeit wirklich alles vorne hinzupinnen: Programme mit Live Updates (zeigt direkt Informationen an), Musikalben, Fotoalben, … dadurch entsteht eine extrem persönliche Übersicht des Telefons. Vermutlich laufen keine zwei Windows Phone Benutzer mit dem gleichen Startbildschirm herum.
Auch ist Windows Phone 8 sehr schnell. Der Browser zum Beispiel stellt den der Androiden in den Schatten. Man muss sich an die Kacheloptik sicherlich gewöhnen – jedoch ist es frisch, modern – einfach was anderes :-) Alle Informationen auf einen Blick.

=== Negativ ===
Für mich hat Windows Phone 8 keine wirklichen Nachteile. Alles was ich damit tun will funktioniert schnell und macht Spaß. Wer jedoch die Anpassbarkeit eines Androids sucht, für ist Windows Phone genauso wenig eine Option wie das iPhone.

=== Doch wie sieht es mit den Apps aus? ===
Der Windows Store ist kleiner als Google Play oder der App Store. Das gilt aber nur wenn man die reine Anzahl der Apps betrachtet. Betrachtet man die Qualität, so sieht man, dass man im Windows Store alles bekommt was man braucht. Ob WhatsApp, Facebook, diverse sehr gute Twitterclients (rowi sei hier erwähnt), alles Wichtige an Spielen – es fehlt an sich an nichts. Man muss sich jedoch im Klaren sein, das es manche Bereiche gibt, in denen man als Windows Phone – Nutzer noch nicht zu den unterstützen Geräten zählt. So kommen Apps oft erst nach iPhone und Android auch aufs Windows Phone und in Spezialbereichen wie zum Beispiel Apps die HiFi-Hersteller (z.B.: Pioneer) zur Steuerung ihrer Anlagen anbieten, wird oft nur iPhone oder Android unterstützt. Nichts desto trotz sind Samsung SmartTV oder Onkyo/Integra-Verstärker bereits durch Apps abgedeckt – es tut sich als was :-)
Ich gebe Windows Phone 4/5 Sternen, weil es perfekt funktioniert und 5 Sterne hat sicherlich kein Betriebssystem verdient :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]