ARRAY(0xa7672624)
 
Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stanglmeier entwirft ein für mich neues Hawass - Bild, 6. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Zahi Hawass - Ägyptens letzter Pharao (Gebundene Ausgabe)
Schon seit Jahren ist es bei mir so, kündigt die Zeitung für den Abend eine Reportage mit Zahi Hawass im Fernsehen an, sitze ich als erster vor der Glotze. Für mich kam dieser Mann bislang immer als eine Person rüber, die für die ägyptischen Kunstschätze eintritt und sie versucht aus allen Ecken der Welt zurück nach Ägypten zu holen.

Stanglmeier jedoch entwirft in seinem Buch jedoch ein völlig neues Hawass - Bild. Demnach ist er korrupt, ein Lügner und hat jeden Anspruch als moralischer Wächter über die Kunstschätze seines Landes verloren. Und damit meint der Autor nicht, dass Zahi Hawass bis zuletzt ein Anhänger Mubaraks war.

In 21 Kapiteln überführt der Autor den sogenannten letzten Pharao Ägyptens immer wieder der Mitwisserschaft oder auch des Drahtziehers hinter den Kulissen.

Erstaunlich aktuell sind die Geschehnisse die Stanglmeier kommentiert. So beleuchtet er die Rolle von Hawass in der "Nacht des Zorns" in Kairo. Damals hatten Menschenmassen das Ägyptische Nationalmuseum gestürmt.

So reiht sich Geschichte an Geschichte und mein glorifiziertes Hawass - Bild leidet sehr deutlich. Mein persönliches Fazit: Es ist wie so oft in der Geschichte - Lässt man einer einzigen Person zuviel an Macht, wird sie missbraucht.

Eine sehr interessante Lektüre!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.11.2011 09:40:34 GMT+01:00
Anna Inna meint:
Danke für Ihre Rezension, ich werde das Buch auch kaufen.
Kein Mensch, der sich in Ägypten mit den Altertümern befasst, auch nicht die Wärter und die Ausgraber vor Ort, mögen Zahi Hawass. Die ägyptischer Wärter fragen immer die Touristen, warum man im Ausland den Hawass so positiv sieht. Dann klären wir sie auf und sagen: Das stimmt ganz und gar nicht, es mögen einige wenige sein, die nicht hinter die Kulissen blicken, aber die echten Kenner wissen um die Mauscheleien des Herrn. Inzwischen ist er in den USA und knüpft dort seine Ränke und man kann annehmen, dass er durch die Hintertür wieder nach Ä kommen will. Dieser Mann war noch nie beliebt. Er lässt Gräber oder Pyramiden schließen, ohne Angabe von Gründen, Ausgrabungen einstellen, nur damit er sein falsches und krummes Geschichtsbild, welches von Lug und Trug durchsetzt ist, aufrecht erhalten kann. Ich möchte nicht wissen, was bei der Revolution Anfang des Jahres und angeblichem Schaden im Museum in Kairo so alles "zufällig" mal eben schnell verschwunden ist. der Mann sieht sich gerne in der Öffentlichkeit, aber für die Sache hat der m.E. noch nie gearbeitet. Jeder kann da vor Ort bei den Menschen, die mit ihm täglich zu tun haben, nachfragen.
der Mann ist noch nicht weg vom Fenster, der kommt wieder!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 22