Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Pimms roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erich Kästner für Unerschrockene!, 27. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Gang vor die Hunde (Gebundene Ausgabe)
„Machthunger und Geldgier sind Geschwister, aber mit mir sind sie nicht verwandt“, sagt Jakob Fabian, er ist Kästners tragischer Beobachter der Auswüchse und Paradoxien einer Gesellschaft, in der sich die Kunst prostituieren, sich die Kreativität den Forderungen des Formalismus unterwerfen muss – um etwas zu beissen zu haben, in der das Kleinbürgertum verelendet, die Arbeitslosigkeit die Menschen entweder in den Suizid oder die Revolution treibt und sich auf der einen Seite der Waagschale, die Sitten in Auflösung befinden, andererseits humorfrei jede Abweichung von der Norm Empörung hervorruft.

Der studierte Jakob Fabian will Distanz halten zu so einer Welt, abwarten, bis sich die Anständigkeit durchsetzt, erst dann will er seine Verweigerungshaltung aufgeben. Da wird er durch die Liebe kurzfristig in Versuchung geführt. Doch es ist zu spät, zehn nach zwölf, er hat zu lange gezögert.

Erich Kästners Ironie, sein teilweiser Sarkasmus wird oft als Humor verkannt, ist jedoch purer Gesellschaftspessimismus, paradoxerweise begleitet von einer nicht totzuschlagenden Hoffnung auf Besserung, obwohl Mensch auf Schritt und Tritt doch eines Besseren belehrt wird. Der Mensch lebt in einer dem Selbstzweck dienenden sinnentleerten Mühle (Maschinerie), die ihn seiner Identität beraubt.

„Der Gang vor die Hunde“ ist trotz seiner Geschichtsbezogenheit vor der großen Rezession der frühen 30er Jahre aktuell, scheint die heutige Gesellschaft abzubilden, denn der Mensch bleibt über Jahrzehnte, ja über Jahrhunderte hinweg, das, was er ist: Mensch im Schlechtesten und im Besten, immer haarscharf beieinander.

Fazit: Emotionen weckt dieser Roman nicht, er ist auch trotz Wortwitz nicht lustig. Er ist eine Bestandsaufnahme. Doch wer Erich Kästners Kinderbücher liebt(e), muss auch diesen Kästner lesen. Denn „Der Gang vor die Hunde“ ist ein echter, grossartiger Kästner, ein Kästner für Erwachsene. Kästners Gespür für Bilder, für groteske Zusammenstellungen, die Fähigkeit, zeitlose Wahrheiten lakonisch auf den Punkt zu bringen ist ganz grosse Literatur.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (22 Kundenrezensionen)


3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Stern
0

EUR 22,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent