Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Classic Rock, 11. Oktober 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lightning Bolt (Audio CD)
Um meine Gedanken zu „Lightning Bolt“ einsortieren zu können, sollte ich vielleicht vorab sagen, dass meine Liebe zu Pearl Jam ziemlichen Schwankungen unterlag. Die ersten beiden Alben waren und sind zeitlose Klassiker, ab „Vitalogy“ hat Pearl Jam mich dann langsam verloren, und ich den Zugang zu ihnen. Ab „Binaural“ lebt die Beziehung dann wieder auf und seit den letzten beiden Alben „Self Titled“ und „Backspacer“ ist sie wieder sehr gefestigt.

Und, das vorab, “Lightning Bolt” setzt den Trend der letzten beiden Alben fort. Pearl Jam bleiben weiter auf der Classic Rock Schiene, bleiben die Classic Rock Variante von …. Sich selbst ;-). Der Sound bleibt back-to-the-roots, Experimente bleiben fast komplett aus und ich finde sogar, dass dieser Sound und das Songmaterial diesmal sogar noch besser funktioniert als auf „Self Titled“ und „Backspacer“. Im Vergleich zu „Backspacer“ fällt auf, der Sound wieder trockener und staubiger klingt, natürlich noch nicht wieder so wie auf „Riot Act“, aber in der Wirkung direkter und greifbarer.

Anspieltipps: Der Opener GETAWAY hat eine klasse Gesangsperformance von Vedder, er rockt schwer, ist aber trotzdem sehr melodisch. Falls es eine Rangliste der besten Albumopener von Pearl Jam, dann schiesst GETAWAY direkt in die Top 3. Zwei weitere melodische Highlights sind LIGHTNING BOLT und SWALLOWED WHOLE, zwei straighte Rocksong, wobei der zweite sehr schön auf R.E.M. referenziert. (Fast) ganz neue Töne schlagen Pearl Jam dafür auf PENDULUM an, einem ruhigen Song mit spirituellen Themen, der aber trotzdem unter der Oberfläche brodelt. Simple (und bluesig) ist LET THE RECORD PLAY geworden, vielleicht schon etwas zu eingängig im Refrain. Noch dieser kurzen Schwächephase, endet das Album dann aber wieder grandios. YELLOW MOON ist ein herrlicher Midtempo Song, der akustisch beginnt und dann langsam an Fahrt aufnimmt. FUTURE DAYS ist dann der ruhige Rausschmeisser.

Alles in allem ein gutes bis streckenweise sehr sehr gutes Album – wenn Du die letzte Pearl Jam lieber magst, als die mittlere Phase.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

ROTT
(TOP 100 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 66