Kundenrezension

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Flogging Molly überzeugen erneut auf ganzer Linie, 17. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Within a Mile of Home (Audio CD)
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Flogging Molly sich von Album zu Album immer mehr steigern und dass das bald kaum noch zu überbieten sein wird. Zusammen mit solchen Bands wie den kanadischen The Real McKenzies und den Bostoner Dropkick Murphys legen die Kalifornier mit ihrem irischen Sänger hier erneut ein absolutes Hammeralbum vor.
Allein schon die ersten drei Lieder stehen den bisherigen Veröffentlichungen in absolut nichts nach: "Screaming at the wailing wall" weiss genauso zu überzeugen wie die Opener der letzten zwei Alben (Drunken Lullabies, bzw. Salty Dog). Dieser Titel lässt überhaupt nicht daran zweifeln, wie der Rest des Albums aussehen wird - nämlich eine absolute Meisterleistung. "Seven deadly sins" schlägt in eine ähnliche Kerbe, vergleichbar mit "what's left of the flag", und macht unglaublich viel Druck.
"Factory Girls" finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, aber genau das zeichnet auch diese Band aus: Es geht nicht nur immer schnell und gerade nach vorne, sondern gerade die etwas verquereren und versonneren Lieder mit den absolut gelungenen Texten ergänzen das Repertoire der Band. So ist je nach Lust und Laune eigentlich für jeden etwas dabei - und gerade diese Vielfältigkeit macht die Band interessant und vermag ihr auch, ein grosses Spektrum an Fans anzuziehen. Wer auf einem Flogging Molly Konzert war, weiss, was ich meine. Von Rocker über Metaller zu Punk und Hardcore und Industrial-Fan ist so ziemlich alles vertreten. Und genau da liegt auch die Stärke der Band, da es schlichtweg schwerfällt, sie musikalisch in eine einzige Schublade zu zwängen. So fallen desöfteren Bezeichnungen wie Celti-Core oder Agro-Celt.
Weiter geht es mit "light of a fading star", meinem Lieblingslied des Album. Druckvoll, zynisch und auch immer mit einem gewissen schelmischen Grinsen zeigt sich hier die Band von ihrer besten Seite. Sänger Dave King, eigentlich aus Dublin, überzeugt mit seinem ausdrucksstarken Gesang, den ein Freund aus den USA folgendermassen bezeichnete: "He might not be the best singer in the whole world, but he's got loads of attitude."
Überhaupt zeigt sich die gesamte Band wesentlich versierter an ihren Instrumenten und viel viel besser aufeinander eingespielt. So kommen auch auf diesem Album wieder Fiddle, Tin whistle, Mandoline, Akkordeon und sogar die irische Union-Pipe (Uillean Pipe) zum Einsatz.
Die Liste der überzeugenden Songs umfasst an und für sich das komplette Album: "Whistles to the wind", "to youth", "tobacco island" oder "with a wonder and a wild desire" sind einfach perfekt. Lediglich den Gesang auf "Queen Anne's revenge", den Bassist Nathen Maxwell übernimmt, finde ich etwas dünn und ausdruckslos im Vergleich zu Dave King.
Kurzum, ein weiteres Album einer extrem sympathischen Band, die den Erfolg wirklich verdient hat und sich von Album zu Album immer mehr steigert. Weiter so!!!!!
Und wer Interesse hat, sollte sich auf keinen Fall die Liveshows im November entgehen lassen und auch einmal auf der sehr schön gestalteten Homepage der Band vorbeischauen (floggingmolly.com).
5 Punkte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

A. Eitner
(REAL NAME)   

Ort: Freiburg

Top-Rezensenten Rang: 3.516.868