Kundenrezension

29 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen GTA 4 - Ein Rückschritt, 22. August 2010
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Grand Theft Auto IV [Platinum] (Videospiel)
Ich spiele die GTA-Reihe schon seit längerem und ich muss ehrlich sagen, dass zum ersten Mal ein Rückschritt stattgefunden hat. Es mag zwar im Gegensatz zu anderen Spielen immer noch ein gutes Spiel sein, aber in einer immer fortschreitenden GTA-Reihe ist es dem letzten großen Ableger GTA - San Andreas weit hinterher. Zwar ist die Grafik und die Animation eine Bessere als in San Andreas, doch die Vielfalt der Missionen waren immer das Markenzeichen eines GTA-Spiels. Und da verwundert es mich, dass der größte Kritikpunkt eines GTA-Spiels eine monotone Missionsabfolge ist:

Fast alle der Missionen enden einfach darin, dass ich eine Mission beginne, fahre zu den Koordinaten, ballere alles weg, was sich mir in den Weg stellt und beende die Mission an einem Punkt X in der City. Gelegentlich kommen Verfolgungsjadgen und andere kleine Abwechslungen drin vor. Diese fallen aber auch sehr begrenzt aus.
Ein Grund für die immer gleich Missionsabfolge sind auch die Waffen, die sehr begrenzt sind und von denen man, wenn es hoch kommt, gerade mal max. 4 braucht. Ein kleines Beispiel: Es gibt eine Mission, in der man lernt, wie man einen Ziegelstein aufhebt und dann durch ein Fenster wirft. Ist ja schön und gut, wenn man mir das zeigt, wie das geht, aber was nützt es mir, wenn ich dies überhaupt nicht mehr für das restliche Spiel brauche.
Auch das Abspecken von einigen Handlungen oder Fortbewegungsmitteln, wie z.B. Tauchen, Fallschirmspringen, Flugzeuge etc. sind ein weiterer Rückschritt des GTA 4.
Krankenwagen, Feuerwehrmissionen etc. fehlen ebenfalls vollständig.
Ein weiterer Kritikpunkt ist auch für mich die Einfachheit des Spiels. Wer San Andreas durchgespielt hat, der kennt die letzte Mission. Eine solche Mission war beim ersten Mal spielen eine echte Herausforderung (zumindest für mich). Hier die letzten Missionen waren für mich zu einfach. Die eine habe ich sogar gleich auf Anhieb geschafft. Ebenfalls einfach sind auch die Rennen (eigentlich muss man nur darauf achten, dass man nicht das Auto irgendwo so beschädigt und platziert, dass man daraus aussteigen muss, da die Gegner meistens selber bei jeder scharfen Kurve rausfliegen, somit werden die Rennen ein Kinderspiel).

Die Grafik und Animation haben sich verbessert. Die Charaktere sind ebenfalls wie gewohnt der Hammer. Auch wenn ich die Ich-schieß-sie-alle-weg-Missionen sehr genieße, sollten sie nicht fast 100% der Hauptmissionen ausmachen und ein Tick schwerer sein.

GTA 4 mag zwar immer noch ein gutes Spiel sein, aber nur im Vergleich zu anderen Spielen außerhalb der GTA-Reihe. GTA 4 ist ein Rückschritt zu San Andreas, sogar zu Vice City. Von der Vielfalt würde ich GTA 4 wie GTA 3 einschätzen. Daher nur 3 Sternchen für ein Spiel mit so viel Potential, das leider nicht umgesetzt wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.12.2010 21:50:38 GMT+01:00
100%ige Zustimmung! ;-)
Sie sprechen mir aus der Seele. Habe mir jetzt auch eine PS3 gekauft und natürlich gleich GTA 4 dazugeholt und auch ich wurde an einigen Stellen des Spiels arg enttäuscht.

Gute Rezension.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.02.2011 00:06:26 GMT+01:00
Simon Christ meint:
die 100% Zustimmung auch von mir ;)
Ich finde es schade wenn nicht schon fast traurig wieviele Spiele-Reihen ihre neuen Spiele vermurksen! Beispiele? Resident Evil, Civilization (extrem schlimm), Gran Turismo (ok das Spiel ist gut mit mehreren Schwächen aber es hätte nach dem Hype einfach mehr als "gut" + nahezu fehlerfrei sein MÜSSEN!), Final Fantasy und und und.
Ich will mal behaupten dass ich mit GTA SA über EIN Jahr meinen Spaß hatte und das mit oft täglichem Spielen, es gab ja immer was zu tun und wenns nur paar Trucker Missionen waren! aber hier? GÄÄÄÄHN!

Veröffentlicht am 09.02.2011 18:10:55 GMT+01:00
MartinaK meint:
Man muss ja wirklich sagen,dass ein paar Sachen zurrückgeschritten sind im Gegensatz zu GTA San Andreas .Was mir auch aufgefallen ist,sind die wenig abwechslungsreichen Missionen.Mich ärgert auch die Anzahl der Waffen .Das ist ja fast ein Witz,es gibt nur zwei MPs und höchstens 2 Schlagwaffen.
Aber ansonsten find ich GTA 4 richtig geil.

Veröffentlicht am 07.11.2011 20:19:34 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.11.2011 20:20:09 GMT+01:00
John Nash meint:
Für mich wäre es das perfeckte Spiel, wenn die Benutzung von Waffen Seltenheitswert hätte. Ich cruise durch die Stadt und ärgere manchmal Polizeiautos durch antitschen. Missionen spiele ich gar nicht. Interessiert mich nicht. Von mir aus könnte die "Handlung" komplett fehlen - es wäre immer noch ein großartiges Spiel.

Veröffentlicht am 13.12.2011 18:27:28 GMT+01:00
Also wenn Sie schreiben, dass die Missionen ruhig ein wenig schwerer sein könnten, dann muss ich schon schlucken und kann nur hoffen, dass sich das bei Rockstar niemand zu Herzen nimmt. Sie mögen ein echter Crack am Gamepad sein, aber ich hatte beim durchspielen von GTA IV ab und an meine liebe Mühe; insbesondere wegen der vielen unfairen Speicherpunkte, die einen beim scheitern einer Mission immer wieder die komplette Mission inkl. der nervigen Anfahrt auferlegen.

Auch das letzte Autorennen in der Missionsreihe für Brucie war für mich der Horror.

Nein, also viel schwerer dürfte es nach meiner Meinung wirklich nicht sein. Ich bin kein totaler Loser am Gamepad, aber aber auch kein Profi. Da waren die Checkpoints bei den Erweiterungen zu GTA IV schon eine echte Innovation und ich hoffe, dass das beibehalten wird.

Insgesamt gebe ich Ihnen aber Recht: Immer nur ballern, ballern, ballern ist dann doch etwas eintönig, hier war San Andreas um einiges innovativer.

Veröffentlicht am 22.04.2012 08:35:35 GMT+02:00
Can meint:
ich würds nich empfehlen 0 sterne
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (82 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (42)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 19,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.937.383