Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Außer der Zeit, 15. Juni 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Legend (Audio CD)
Ist Skiffle ohne Waschbrett und Banjo schon Rock'n'Roll? Ist ein auf dem Piano gespielter Boogie, ohne rollende linke Hand, Blues? Vermutlich - dann ist das hier Rock'n'Roll mit zeitweiligen Blues-Einlagen.

Bevor Mickey Jupp zu seiner eigentlichen Bestimmung übergehen durfte - der Erfindung des britischen Pub-Rocks seines "berühmten" Flaming Red Boot Albums - nahm er das hier auf. Als Led Zeppelin und Black Sabbath (interessanterweise auch eine Vertigo-Band wie die späteren Jupp/Legend Aufnahmen) sich gerade in die Startblöcke begaben, griff hier das Bell Label nochmals auf die Umsetzung eines völligen Anachronismus zurück, den mittelprächtig erfolgreichen Folk-Blues englischer Musiker der frühen 60er Jahre - eine absolut regionale Erscheinung. Und doch gibt es Musiker, die den ihr Leben lang durchhielten. Erinnert sei hier nur an Jo Ann Kelly.

Und als Jupp auf dieser Pre-Legend Aufnahme in einen der fast hitbegabten Songs etwas von "Pretty pretty was London City" (City) singt, ist klar, dass da zwar Begabung drinnen steckt - nur halt leider mindestens sechs bis neun Jahre zu spät. Das musikalische London war 69 längst mit anderen - spannenderen - Dingen beschäftigt, mit der musikalischen und kommerziellen Welteroberung, und die klang völlig anders.
Dabei kann er feine Songs schreiben, der Mickey Jupp. Richtig knappe Pop-(Pub)-Songs. Eine eingängige Melodie kombiniert mit der enormen Fähigkeit Dinge auf den Punkt zu spielen. Vielleicht einem Ray Davis ähnlich. Das macht er bei City, aber ebenso bei National Gas und Heather on the Hill - alles feine kleine Songs - fast schon á point, was er dann später mit der Band Legend zur Perfektion bringen sollte.

Auch wenn die Kuschelecke, in der Jupp sich hier bewegt, schnell dazu verführt, mit Sypathiesternen nur so um sich zu werfen, reicht das hier noch nicht zu fünf Sternen, dafür ist es doch zu unausgewogen, hat im Ganzen zu wenig Klasse, ist einerseits zu beliebig (siehe die Bands von Dave Kelly oder Victor Brox oder poppigere wie McGuinnes Flint), andererseits und gleichzeitig zu speziell.

PS. Eine hervorhebende PS-Anmerkung soll der vorzüglichen Wiederaufbereitung durch Repertoire Records gelten. Selbst die Original-LP klang nicht so gut. Und man kriegt das Ganze in Stereo und Mono plus der Singles, die auf der LP keinen Platz fanden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: münchen

Top-Rezensenten Rang: 10.606