Kundenrezension

224 von 241 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut Weltklasse!, 23. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG 47LM640S 119 cm (47 Zoll) Cinema 3D LED Plus Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 400Hz MCI, DVB-T/C/S2, Smart TV) schwarz (Elektronik)
Also: Ich habe schon seit längerem nach einem 47 Zoll LED-TV geschaut, konnte mich aber bis letzte Woche noch nicht zum Kauf durchringen. Eigentlich war ich schon etwas Richtung Samsung UE46D6500VSXZG tendiert, sah dann aber bei uns im Medimaxx die Fernseher in direkten Vergleich und da erzeugt der LG das deutlich natürlichere Bild. Wieder daheim, nahm ich mein Notebook und schaute bei Amazon um die Ausstattungen und Preise im Detail zu vergleichen. Preis-Leistungsverhältnis sprach neben dem besseren Bild für den LG, also bestellte ich ihn in der Aktion inkl. 3D Bluray-Player für unglaubliche 803 Euro! Einen Tag später kam das gute Stück - ausgepackt, angeschlossen, eingerichtet (Einbindung ins WLAN etc - ich brauchte kein Handbuch und würde mich nur als durchschnittlichen Techfreak einschätzen) und gestaunt! Die Qualität des Bildes ist auch ohne manuellen Einstellungen oder Veränderungen sensationell! Der Funktionsumfang für den Preis ist sehr sehr gut. Und das 3D Bild ("richtiges" 3D mit Polarisationseffekt wie im Kino und kein nerviges "Geshutter" welches unserem Gehirn nur 3D vorgaukelt) ist echt unfassbar gut. Surfen im Internet mittels der Fernbedienung ist etwas mühselig, jedoch ist eine normale Fernbedienung auch nicht wirklich dafür gemacht. Ich habe mir auf mein Smartphone die LG Remote-App runter geladen und damit funktioniert die Bedienung wie geschmiert. Der Smartphone-Screen dient dabei entweder als kleine Fernbedienung oder als Touchpad womit man einen Mauszeiger am Bildschirm bedient. Texteingaben funktionieren dann über die Tastatur des Smartphones nahezu ohne Verzögerung übers Wlan. Screenshots des Fernsehbildes kann man machen und sofort per MMS oder Mail verschicken etc. etc. Einfach ausprobieren, echt klasse! Der Browser selbst ist erstaunlich fix. Generell gibt es jede Menge im TV zu entdecken - jede Menge vorinstallierte Apps und 3D Beispielfilme, Spiele zum Runterladen wer es mag und vieles mehr. Vier 3D Brillen sind mit dabei, dass heißt 3D-TV-Genuss für die ganze Familie.

Noch ein paar wenige Worte zu anderen Rezensionen: Dass man die Lautstärke eines externen Audiosystems, welches mit dem Fernseher verbunden wird, nicht mit der Fernbedienung des Fernsehers steuern kann ist ja wohl logisch und geht bei keinem "normalen" Flat-TV. Und Punktabzug wg fehlender Bild-in-Bild-Funktion find ich auch unangemessen, denn man kann keine Punkte abziehen für eine Funktion die der Hersteller für den Fernseher nicht anbietet...! Auch das Bearbeiten der Senderliste ist kinderleicht und eigentlich selbsterklärend: Einfach ins Menü wo man die Programme manuell ordnen kann, das gewünschte Programm mit der OK-Taste markieren, den gelben Knopf auf der Fernbedienung drücken (Programm bearbeiten), eine neue Kanalnummer für den Sender angeben, bestätigen und fertig - wo ist das Problem?! Kinderleicht! Auch ist das Bild meines TV alles andere als dunkel - sehr hell und natürlich. Wobei das sicher auch im Auge des Betrachters liegt. Achso und dann las ich in einer anderen Bewertung noch: "4 Favoritenbänke sind für die Sortierung von mehreren tausend Sat-Programmen zu wenig." Also ich zappe in der Regel durch die 15-20 wichtigsten Sender und selten durch die ersten maximal 50, die ich nach Wichtigkeit sortiert habe. Also ich hätte keine Notwendigkeit mehrere tausend Programme in Favoritenlisten zu sortieren?! Aber gut, jeder ist anders...! :-) Und ob ich nun mit dem internen Receiver "nur" 3 Einstellungen im 3D Bereich habe oder mit einem externen 7 Einstellmöglichkeiten, ist mir nicht wichtig, denn ich werde den 3D Effekt nicht jeden Tag neu einstellen. Der vorhandene Funktionsumfang ist mehr als gut und bietet ein Top-3D-Bild, aber manch einer ist wohl nie zufrieden.

Fazit: Ich bin total begeistert und kann das gute Stück wärmstens empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 6 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 19 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.11.2012 00:39:33 GMT+01:00
Sven meint:
Natürlich kann man an einem modernen Fernseher die Anlage per HDMI koppeln und dann mit der TV Fernbedienung den Receiver ansteuern. Samsung PS50s6970 mit Onkyo Receiver kein Problem. Und das sind beides keine High End Geräte und funktioniert.
Nur zur Info !!

Veröffentlicht am 27.11.2012 12:05:49 GMT+01:00
Florian meint:
Hallo,
könnten Sie mir die Apps nennen, die Sie verwenden? Mein TV kommt morgen an und ich habe schon mal im Appstore nach der LG Remote App geschaut, aber dort scheint es ja mehrere zu geben. Welches ist nun die richtige bzw. geeignetste?
Funktioniert das ganze auch mit einem iPad?
Vielen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2012 13:05:38 GMT+01:00
Sehr78 meint:
Hallo! Die App nennt sich LG TV Remote und sollte auch auf dem IPad laufen. Viel Spass!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2012 13:09:51 GMT+01:00
Sehr78 meint:
Meine Aussage bezog sich eigentlich auf "klassische" HiFi Anlagen ohne HDMI Anschluss. Meine angeschlossene Technics Anlage kann ich nicht über die TV Fernbedienung steuern, was mich aber nicht wundert. Sorry, wenn ich mich da nicht eindeutig ausgedrückt hatte.

Veröffentlicht am 01.12.2012 21:21:58 GMT+01:00
T. Schlüter meint:
Danke für die gute Rezension.
Da ich einen neuen Flachbilschirmfernseher suche der die 3D Funktion haben soll denke ich ist der LG 47LM640S bis jetzt mein Favorit.Ich habe erstmal bei Amazon rauf und runter gesucht was da so Empfehlenswert ist da ich echt ein Laie bin.
Mir war wichtig nicht diese schweren Brillen (Shutter Technik ) zu benutzen.Mir wurde von Freunden da abgeraten da sie davon Kopfschmerzen und Schwindelgefühl bekamen und spätestens nach 30 min eine Pause haben mussten.
Ich habe mir den TV dann mal im örtlichen MM angeschaut und war total begeistert von den leichten Polarisations Brillen.Das hat mich umgehauen ;-)
Das Bild einfach brilliant.Klar im Aussstellungsraum sehen sie alle gut aus aber der LG stach doch herraus.
Ich werde mir den TV im Januar dann gönnen. Gibt es dann auch einen Empfehlenswerten Blue- Ray Player von LG ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.12.2012 15:44:21 GMT+01:00
H. Brand meint:
Also, ich habe mir auch den LG 47LM640S bestellt. Als Blue-ray-Player habe ich mich für den LG BP420 entschieden, WLAN ist im TV und da braucht der Player kein WLAN.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.12.2012 20:36:38 GMT+01:00
St3ps meint:
Für Updates, ja, sowas ist inzwischen auf für BR-Player nötig, ist WLAN auch schon eine feine Sache. Unabhängig davon ist jede Kabelverbindung besser, aber das dürfte nicht ganz so leicht realisierbar sein.

Veröffentlicht am 31.12.2012 15:05:07 GMT+01:00
hubbibubbi meint:
Hallo,

ich hätte eine Frage worauf ich nirgends eine Antwort finde:

PVR Funktion hat der Fernseher ja, aber auch eine Timeshift Funktion (Programm pausieren, vorspulen..) ???

Vielen Dank

Veröffentlicht am 01.01.2013 16:55:12 GMT+01:00
sebo meint:
Will den gleichen TV haben.. Hab nur 3 für mich echt wichtige Fragen..

1.Zeigt der TV wenn ich um schalte was es gerade auf dem Sender spielt und seit wann usw?
Will ja nicht immer epg oder teletext einschalten..
2. Und hat er ein automatisch startendes timeshift?
Also so das wenn ich was nicht verstanden habe ich einfach zurück spülen kann ohne das ich davor auf Pause drücken musste oder so..?
3.
Funktioniert die Aufnahme auch über sat und in hd?..

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.01.2013 21:11:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.01.2013 21:18:29 GMT+01:00
J. Simmchen meint:
Hallo,

ja, der 640er kann auch TimeShift. Man wird nach Formatierung einer Festplatte gefragt, ob man TimeShift aktivieren will. Das Programm wird dann permanent aufgezeichnet und man kann im Programm zurückspringen. Kann man später auch wieder über die Optionen der Videorecorder App deaktivieren.

Aufnehmen funktioniert auch über den DVB-S Tuner und auch in HD. Ich hab eine Toshiba 1TB USB3 Platte 2,5" dran. Einziges Manko des TV ist, dass die USB-Platte nach Formatieren am TV nicht mehr am PC verwendet werden kann, da kein NTFS oder FAT formatiert wird sondern ein spezielles RAW Format. Hab noch nicht herausgefunden wie man TV Aufnahmen von der USB Platte auf den PC bekommt.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›