Kundenrezension

12 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für mich keine Hammer Platte, 20. September 2008
Rezension bezieht sich auf: The Number of the Beast (Audio CD)
Also auch wenn ich mich hiermit vom Großteil abhebe muß ich sagen das diese Platte nicht der Überhammer ist wie sie überall angeprießen wird...Der Titel Song und Hallowed be thy name sind Klassiker...aber ansonsten ? Gangland...Invaders...totale Ausfälle...Run to the hills...für mich schon immer ein Song a la I was made for lovin you...Disco-Metal...
aber halt meine Meinung...
Wems gefällt..ich liebe die Rauhe Phase mit Paul Di'Anno halt lieber!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.06.2010 02:15:42 GMT+02:00
Mike Wilhelm meint:
Sorry, aber Gangland und Invaders können mit The Number of the Beast und Hallowed By Thy Name (mein persönlicher Vavorite neben Bloodbrothers) natürlich nicht mithalten, klar, aber totale Ausfälle ist ganz klar übertrieben!!! Sooo sclecht sind die Nummern nun beim besten Willen nicht!
Und run to the Hills "Disco Metal"? Jetzt bleib aber mal auf'm Teppich! Sonst wirs Du noch wegen Blasphemie auf'n Scheiterhaufen geschmissen...

Veröffentlicht am 14.08.2010 12:06:50 GMT+02:00
P. Freydl meint:
Darf ich dich fragen, ob du noch alle Tassen im Schrank hast?

Jedes Lied auf dieser Scheibe ist mindestens so gut wie Hallowed be thy name!
Disco-Metal?? Das nennt man Klassiker!!

Solche Schrott-Rezensionen machen mich derbst aggressiv!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.06.2011 19:32:06 GMT+02:00
Michael meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.01.2012 15:04:26 GMT+01:00
Sorry, aber es sollte doch erlaubt sein, seine Meinung zu äußern, auch wenn sie den anderen nicht passts....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.11.2012 10:25:49 GMT+01:00
Barking Dog meint:
Genau.... und ab in die Verbannung mit euch beiden.

Veröffentlicht am 10.12.2013 21:11:57 GMT+01:00
Redrum meint:
Gangland ist für mich der schlechteste Song den Maiden je produzierte - da haste Recht.
Invaders ist für mich der zweitschlechtete Song den Maiden je produziert hat - da haste auch Recht :-)

Aber...Hallowed, Children, 22, Number und Prisoner sind das Beste was Maiden je geschaffen haben...und das ist alles auf einer Scheibe...unfassbar...und unwiederholbar...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.677.335