Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rhetorisch hui, ansonsten pfui, 28. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Magna Mater: Roman (Gebundene Ausgabe)
Fast die gesamte Erde ist Mitte des dritten Jahrtausends durch viele vom Menschen und der Natur verursachten Katastrophen nahezu unbewohnbar geworden.
Die letzten verbliebenen Menschen leben auf Seeland, einer kleinen Inselgruppe auf der Südhalbkugel. Religion, Liebe und Krieg wurden kurzerhand abgeschafft, um die neue Gesellschaft sicher in die Zukunft zu führen. Regiert wird der Inselstaat von der großen Mutter, der sogenannten Magna Mater.
Während die geistige Führerin immer älter wird, werden die restlichen Inselbewohner künstlich Jung gehalten. Nur zu Fortpflanzungszwecken wird es einigen Mädchen gestattet, die Geschlechtsreife zu erlangen. Dann werden sie mit den männlichen Partnern auf eine entlegene Insel gebracht, um Kinder zu zeugen. Doch anstatt ihren Nachwuchs selbst auszutragen, wird ihre Leibesfrucht entnommen und künstlich aufgezogen. Die Mütter sterben kurz darauf und überlassen den heranwachsenden Föten ihren Platz in der Gesellschaft.

Morituri ist eine Ordensfrau und hat keinerlei Kontakt mit den Verjüngungsmitteln. Alle Ordensfrauen altern in normalem Tempo und wenn sie viel Glück haben, übernehmen sie einmal selbst das Amt der Magna Mater. Morituri ist generell anders. Sie beginnt, die Regeln der neuen Gesellschaft zu hinterfragen.
Als sie eines Tages einen halbtoten Mann aus dem Meer fischt, ihn pflegt und sogar mit ihm schläft, ändert sich ihr Leben schlagartig. Am nächsten Morgen ist der Fremde verschwunden und Morituri schwanger. Da Ordensfrauen die fleischlichen Freuden aber untersagt sind, macht sie sich auf die Suche nach dem Unbekannten, um ihm das Kind zu überlassen. Was sie auf ihrer Reise erfährt, erschüttert ihre Weltanschauung, denn alles was sie bisher für die Wahrheit gehalten hat, ist schlichtweg gelogen...

E.W.Heine hat mit Magna Mater einen Roman geschrieben, der einerseits rhetorisch erste Sahne ist, andererseits aber auch viele langweilige Seiten beinhaltet.
Und genau diese Wortgewandtheit wertet das Buch um einiges auf, da es eine wahre Fundgrube für neue Zitate ist. Bereits nach der ersten Seite ist man von dieser Magie der Worte gefesselt.
Leider kann dies über die vielen Längen, die sich oft dahinziehen, nicht hinwegtrösten.
Eine langweilige Stelle bleibt auch langweilig, wenn sie schön ausformuliert ist.
Auch die Personen, von denen es nicht allzu viele gibt, agieren nicht immer so geschmeidig, wie man es eigentlich gewohnt ist, sondern viel zu hölzern.
Die Story hingegen ist eigentlich ganz brauchbar, bis auf ein paar kleine Logikfehler:
Es gibt zwar keinen Gott mehr, die Menschen der neuen Ordnung beten aber trotzdem zum 'kleinen Gott', der sich wahrscheinlich in Mikroorganismen, Bakterien und Viren definiert.
Außerdem sterben die Mütter nach dem Geschlechtsakt, was einer Wiederbevölkerung der Erde nicht zugutekommt.
Interessant ist, dass eine neue Ordnung ohne Religion und Liebe auch nicht so recht zu funktioniert scheint. Woran soll man da noch glauben?

Mein Fazit: Ein Bollwerk der Rhetorik, die aber nicht über die blutleeren Charaktere, die unzähligen langweiligen Passagen und den vielen kleinen Ungereimtheiten hinwegtrösten kann.
Die Ansätze sind gut, der Feinschliff lässt aber sehr zu wünschen übrig.

Alles in allem eine eher schwache Darstellung, wie das Leben aussehen könnte, wenn die Welt fast unbewohnbar geworden ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.4 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 18,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent