Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Chick-lit aus Braunschweig, 1. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Nicht die Bohne!: Roman (Taschenbuch)
Paula Schmidt hat sich gerade mühsam von ihrem langjährigen Freund Olaf getrennt. Er fand, dass es in ihrem Alter langsam Zeit wird, eine Familie zu gründen. Paula denkt darüber ganz anders. Sie will noch sich eine Zeitlang in ihrem Traumjob verwirklichen und insgeheim findet sie Kinder nur süß, wenn sie sie nach einer Zeit wieder an die jeweiligen Mütter zurückgeben kann. Doch irgendwann muss es in den letzten Tagen mit Olaf doch passiert sein, dass Paula nun schwanger ist. Zu allem Unglück setzen ihr die neuen Umstände körperlich so zu, dass sie auch im Büro keine 150 Prozent mehr geben kann. Ihr Chef feuert sie und Paula nimmt ihr besonderes Recht auf Kündigungsschutz nicht wahr. Stattdessen nimmt sie eine Stelle auf einem alternativen Bauernhof an. Unter den neuen Kollegen ist auch der gutaussehende Tischler Simon. Aber auch er scheint ein Geheimnis nicht verraten zu wollen.

Kristina Steffan hebt sich mit diesem Roman ein bisschen von der herkömmlichen Chick-Literatur ab. Zwar setzt sich die 32-jährige Protagonistin mit Beziehungsproblemen auseinander und ihr passieren auch mehr oder minder große Katastrophen, aber es begleiten sie auch ernsthafte Themen bei der Neuordnung ihres Lebens. Paula wird mit ihren Wünschen und Bedürfnissen sympathisch dargestellt. Sie verfolgt sehr energisch ihre berufliche Kariere, bis sie sich plötzlich dem langsameren Tempo ihrer Schwangerschaft fügen muss. Kleine Mankos finden sich dann im Umgang mit der Entlassung und der Sicherung der Existenz. Auch passiert viel durch Zufall. Das ist auf der einen Seite unglaubwürdig, bietet aber andererseits ein hohes Tempo in der Erzählgeschwindigkeit. Da man es Paula aber auf alle Fälle gönnt, empfand ich es nicht als störend.

Neun Monate begleitet der Leser Paula bei ihrem Projekt. In dieser Zeit verfolgt man ihre Wandlung von der karierebewussten Assistentin zur umsichtigen und auf Lebenswerte achtende Mutter. Diese Veränderungen stellen sich auch in ihrer Umgebung und Freundeskreis dar. Nebenbei werden die Auswahl des richtigen Kreißsaals, Annäherung an einen neuen Partner oder der Ausbau der Wohnung für Mutter und Bohne behandelt. Die witzige Beschreibung ist allerdings nicht frei von Klischees. Wer es aber selbst schon erlebt hat, wird es auch wiedererkennen. Der Roman bietet ein kurzweiliges Lesevergnügen und hinterlässt ein Wohlgefühl. Grund genug, auch das demnächst erscheinende Buch der Autorin zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (93 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (79)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 8,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent