Kundenrezension

135 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen i9100G - Das schlechtere Samsung Galaxy S2, 26. Februar 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy S II i9100 DualCore Smartphone (10.9 cm (4.3 Zoll) Super-Amoled Plus Display, Android 4.0 oder höher, 8 MP Full-HD Kamera, 2 MP Frontkamera) noble-black (Elektronik)
Keine Frage: Das Samsung Galaxy S2 ist einer der ganz großen Platzhirsche unter den aktuellen Smartphones. Ich kam im Rahmen einer Vertragsverlängerung in den Genuss eines solchen Gerätes - und war durchweg begeistert. Warum dann nur gerade mal ein Stern? Ganz einfach: Weil ich durch eigene Dummheit das flotte, einwandfrei funktionierende S2 beschädigt habe. Also musste schnell Ersatz her und da kam mir das hier angebotene Gerät gerade recht. Schnell bestellt, schnell geliefert... nur das Gerät selbst ist eben nicht schnell! Der kleine, aber feine Unterschied: Das "G" hinter der Modellbezeichnung. Samsung hat sein Flaggschiff generalüberholt und hat ihm im Rahmen dessen einen neuen Prozessor verpasst. Dieser stammt nicht mehr, wie bisher, aus dem eigenen Hause, sondern von Texas Instruments. Vorher hörte das Gerät auf den Namen i9100, jetzt (wie hier angeboten) auf i9100G. Zwar wird überall versichert, es gäbe keinerlei Unterschied. Ich kann aber versichern: Dieser Unterschied ist deutlich spürbar. Das "alte" Galaxy S2 ist immer und überall flüssig und ruckelfrei. Es geht einfach alles flott von der Hand. Jeder "Touch" auf dem "Screen" wird unmittelbar ausgeführt und selbst ressourcenfressende Anwendungen, wie Spiele oder Bildbearbeitung, gehen wirklich zügig von der Hand. Mein Ersatzgerät mit dem "G" im Anhang war zwar grundsätzlich auch zügig unterwegs, ruckelte aber in längeren Menüs, der Aufruf einer App dauerte dann schon mal etwas länger, so als würde etwas "hängen bleiben". Kurzum: Das absolut begeisternde Erlebnis, das ich von meinem (Gott hab es seelig) ersten Gerät her kannte, blieb aus. Plötzich war es zwar noch gut, aber eben nur noch "ein Smartphone", so wie ich es von anderen Herstellern schon kenne. Das macht das Galaxy S2 zu keinem schlechten Telefon, aber es ist eben auch nicht mehr der Überflieger, den man vom Namen her erwartet.

Nein, man kann den Worten von Samsung und Amazon leider NICHT Glauben schenken: Das i9100G ist eben NICHT mehr "das" Samsung Galaxy S2, das ich kennenlernen durfte. Ich bin kein Elektroniker und kann nicht beurteilen, warum es solch spürbare Unterschiede gibt. Fakt ist: Das hier und auch anderenorts nur noch angebotene i9100G ist nicht mehr das, was das i9100 einst war. Schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.02.2012 11:44:46 GMT+01:00
MadMike1961 meint:
Zitat: "Plötzich war es zwar noch gut, aber eben nur noch "ein Smartphone", so wie ich es von anderen Herstellern schon kenne."

Und die bewertest du auch alle mit nur einem Stern?
Kritik an der Modelländerung ist okay, jedoch nicht als Rezension. Auch mit einem leichten Tempoverlust ist die Wertung "Ganz schlecht" nicht angebracht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.02.2012 13:08:41 GMT+01:00
Shabba meint:
Wie ich was bewerte obliegt doch mir und nicht anderen. Im übrigen: Wenn ich ein Samsung Galaxy S2 möchte, weil es überall als eines der besten Smartphones gelobt wird, dann gebe ich mich eben nicht mit einem „leichten Tempoverlust“ zufrieden. Es GING ja schon mal besser!

Veröffentlicht am 27.02.2012 18:53:58 GMT+01:00
edmerel meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.02.2012 20:37:23 GMT+01:00
Shabba meint:
Lieber edmerel, ich vertraue in diesem Fall auf meine direkten Erfahrungen im direkten Vergleich beider Geräte. Ich hatte beide parallel unter meinen Fingern und das Ergebnis ist ebenso ernüchternd wie glasklar. Das G-Modell IST deutlich träger und somit schlechter.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2012 02:31:13 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2012 02:40:13 GMT+01:00
Gebe Shabba recht. Könnte aber ab ICS smoother laufen.
Man kann aber an den Einstellungen Änderungen vornehmen, die es minimalisieren. Helfen könnten ein Abstellen der automatischen Abrufe von Flashinhalten (Browser) und entsprechende Launcher (Bedienoberflächen) aus dem Market. Ich nutze ADW Launcher Ex, der sehr flüssig läuft. Auch der Go Launcher (sogar kostenlos) kann sehr viel und ist schnell. Zudem bieten die genannten wesentlich mehr Möglichkeiten seine Screens anzupassen, Unterordner-Optionen und vieles mehr.
Den Verkauf unterschiedlicher Hardware unter dem selben Namen bezeichne ich mal als "no-go"! Während beim Galaxy s1 noch die Bezeichnungen schnell sichtbar waren (i9000, i9001, i9003, oder dem Zusatz "+"), so verschleiert man beim SGS2 wohl bewusst diese Co-Existenz. Frech!

Veröffentlicht am 26.04.2012 10:01:16 GMT+02:00
Oli4 meint:
Amazon kann nichts dafür. Die Informationen stammen von Samsung und werden einfach übernommen

Veröffentlicht am 28.11.2012 11:55:15 GMT+01:00
Rico meint:
"Das hier und auch anderenorts nur noch angebotene i9100G ist nicht mehr das, was das i9100 einst war"

vielleicht hat sich das inzwischen geändert, aber hier wird doch eine version ohne "G" angeboten, oder nicht?
ich zumindest finde keinen hinweis darauf, dass hier telefone mit zwei verschiedenen prozessortypen angeboten werden.
den anderen rezensionen nach zu urteilen gleicht das auslieferungsverfahren von amazon in dieser hinsicht aber eher einer runde russischen roulettes.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details