Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz schön Keck!, 15. Januar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Solo mit Familie - Abseits vom Normalweg. Ein Leben als Familienmensch und Extrembergsteiger (Gebundene Ausgabe)
Manchen reicht es nicht, mit dem Leben davonzukommen. Sie legen es darauf an, dem Tod von der Schippe zu springen. Der Extrembergsteiger Stephan Keck ist so ein Typ. Dabei ist sein Nachname Programm: Energisch, unbekümmert, draufgängerisch - das sind alles Synonyme für 'keck' und gleichzeitig bestimmende Charakterzüge des Abenteurers. Diese Eigenschaften sind hilfreich für ein Leben als Extrembergsteiger. Als Familie muss man mit diesen Charakterzügen und dem Leben, das daraus resultiert, aber erst einmal zurechtkommen.

In 'Solo mit Familie' lernt man Stephan Keck als Abenteurer und Familienmensch kennen und erfährt spannende Episoden aus seinem Leben. Spannend auch deshalb, weil der beschriebene Spagat zwischen Abenteurer- und Familienleben sich manchmal als schwierig erweist, am Ende aber doch immer gelingt. Als Leser konnte ich Stephan Keck bei seinen Extremtouren auf den Shishapangma und den Mount Everest (bis Lager IV) begleiten, aber auch zusammen mit der Familie bei ihren unkonventionellen Familienurlauben quer durch Indien, Peru und Afrika. Letzteres ist ein knapper Führer für Abenteuerreisen mit Kleinkind(ern).

Die oft selbstironischen Schilderungen lesen sich gut (nur der geringe Abstand zwischen den Zeilen ist anfangs etwas störend). Manchmal habe ich mir gedacht: Der Mann hat mehr Glück als Verstand. Bei einigen Geschichten musste ich den Kopf schütteln. Kaum zu glauben ist z.B. die Episode, in der er nach einem lebensgefährlichen Absturz trotz zigfach geflicktem Oberschenkel, Kopfverletzungen und geprellten Rippen am nächsten Tag die Bergrettungsprüfung mit Erfolg absolviert, nur um auf lange Sicht seine Familie finanziell versorgen zu können. Daraufhin begrüßt ihn der Ausbildungsleiter zukünftig mit 'Ah, der Keck, der wilde Hund, der nicht weiß, wann man aufhören muss.'

Besonders beeindruckt haben mich die Stellen, an denen klar wird, dass es sich auszahlt, seine Träume konsequent zu leben, auch wenn das (für die anderen Familienmitglieder) nicht immer leicht ist. Stephan Kecks Schilderungen sind Zeugnis dafür, dass ein Abenteurerleben mit Familie möglich ist und dass man mit Dickschädl auch als Ver-rückter an sein Ziel kommen kann. Am besten schnappt man sich einen '(Zillertaler) Krapfen und a Buttermilch dazua', liest das Buch und begibt sich mit Stephan Keck und seiner Familie auf eine spannende und unkonventionelle Reise.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.587.070