Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen EP = Stoke Extinguisher + 5 bereits veröffentlichte Songs, 29. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Stoke Extinguisher (MP3-Download)
Auf der EP ist nur der Titelsong Stoke Extinguisher neu.
Die anderen fünf Titel sind bereits auf anderen Alben veröffentlicht worden, sind aber ebenfalls erste Sahne.

1- Stoke Extinguisher
2- The Shortest Pier (Tony Sly tribute)
3- I Believe in Goddess- demo (Ronnie & Mags 7")
4- My Stepmom's a Domme and My Stepdad's a Cop (7")
5- Wore Out the Soles (New Years Revolution 7")
6- New Years Revolution (New Years Revolution 7")

Wer einige der anderen Songs schon hat, für den reicht auch der Einzelkauf via MP3.

Wie auch immer, Stoke Extinguisher ist ziemlich cool im Stil von Self/Entitled.
Harte Baselines, Tempowechsel - der Song kommt mit Energie.

Von gleicher Qualität sind die anderen Songs - EP oder Einzelkauf lohnt sich in jedem Fall.

NOFX halt :)

5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.12.2013 17:01:02 GMT+01:00
wAtti meint:
"5 alte Songs" .. ich behaupte mal, dass dies etwas unglücklich formuliert ist. Es stimmt zwar, dass alle Songs außer "Stoke Extinguisher" schon vorher veröffentlicht worden sind, aber keiner davon ist wirklich "alt":
* "The Shortest Pier" von der CD "Tribute to Tony Sly" ist vor noch nicht mal 4 Wochen erst veröffentlicht worden.
* "I Believe in Goddess" ist vom letzten CD-Album "Self Entitled" (etwa vor einem Jahr). Ich mag die neue Veröffentlichung des Songs auf der EP. Er ist rau und dreckig.
* "My Stepmoms a Domme am My Stepdads a Cop" ist Sommer 2012 veröffentlicht worden. Ich behaupte dennoch, es handelt sich bei diesem Song dennoch um eine Rarität. Nicht viele in Europa kommen in den Genuss der 7"-Club-Vinyls von NOFX. Sehr cooler Song.
* "Wore Out the Soles" kam mit auf der "The greatest songs ever written by us" als Gimmick heraus, allerdings in anderer Version. Die Version von der EP weiß zu gefallen, durch neue Hooks, Gesangspart und besseres Mastering.
* "New Years Revolution war mir bis dato unbekannt... großartig xD

Für Fans ist diese EP definitiv ein Must Have!
-W.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2013 08:19:14 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.12.2013 08:19:28 GMT+01:00
akr meint:
Stimmt - alte Songs sind es nun wahrlich nicht. ;)
Ich habe die Rezension angepasst, so dass keine Missverständnisse auftreten.

Danke für den Hinweis!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 5,39
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.742