Kundenrezension

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meditiation, 2. September 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Babel (DVD)
Einzige Gemeinsamkeit zu LA Crash: Es sind beides Episodenfilme, die am Ende die einzelnen Handlungsstränge zu einem grossen Ganzen versuchen zu verknüpfen. Gegen "Babel" ist der letztjährige Oscargewinner LA Crash aber eine Seifenblase und aussagetechnisch leider eine Null. Diese Einschätzung hatte ich anfangs nicht, ich glaube LA Crash hatte die Gabe durch die einzelnen emotionalen, fast schon magischen Szenen eine gewisse Augenwischerei zu betreiben, dies gelang durch diese Art der visuellen Manipulation. Erst im Hinterher bemerkt man dann die Armut des Inhalts, wie viel die Macher dem Zuschauer zwingend aufgedrückt haben und erkennt wieder mal eindrücklich, wie man mit einer brillianten Form dem Zuschauer abstrakte Pseudobotschaften unterjubeln kann.
"Babel" dagegen ist in seiner meditativen Stille extrem wuchtig und gibt wirklich allerhand Möglichkeiten über sich und über die Welt nachzudenken, hier gibts wirklich kein aufgeblustertes Tralala sondern hier gehts elementar zur Sache. Den Mitmenschen nicht verstehen können und wie es trotzdem beinahe unbedeutende eigene Handlungen schaffen, die Umgebung gravierend zu verändern. Inmitten der Szenerie Hass und Liebe, Angst, Macht und Gewalt dicht beieinander.
Die drei Handlungsstränge Marokko, Tokio und Mexico sind so atmosphärisch dicht und glaubwürdig ineinander verwoben, nicht nur einzelne Szenen sind genial, auch die sehr subtilen Kernfragen, die der Film aufwirft, sind niemals in holzhammerartige Botschaften verpackt, sondern sie regen zum Nachdenken an und lösen wirkliche Gefühle aus.
Ein grossartiges Ensemble, bei dem man Rinko Kikuchi und Adriana Barraza besonders hervorheben darf, rundet diesen wahrlich grossen Film ab.
Leider unterlag "Babel" bei der Oscarverleihung dem wesentlich schwächeren Film "Departed"...gut, ich liebe Scorsese, aber dass er ausgerechnet mit einem seiner schwächsten Film endlich den vom Gesamtwerk aus betrachtet wohlverdienten Oscar erhalten hat, ist angesichts so eines genialen Konkurrenzfilms nicht mal mit dem "der ist jetzt endlich der Reihe" Bonus zu rechtfertigen.
Eine weitere Ironie des Schicksals: Im vorjährigen Oscarrennen gewann dann so ein Episodenfilm, eben LA Crash, gegen den weitaus besseren "Brokeback Mountain"....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (145 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (70)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (19)
2 Sterne:
 (16)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
EUR 9,99 EUR 8,49
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Rheinfelden

Top-Rezensenten Rang: 708