Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Perfektes Star Trek-Flair und moderne Kompatibilitätsprobleme, 7. Februar 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Star Trek - Armada (Computerspiel)
Star Trek Armada ist ein in die Jahre gekommenes Echtzeitstrategiespiel, das das Flair der filmischen Vorlage seinerzeit großartig auf den heimischen Rechner zu portieren wusste. Inhaltlich orientiert sich die Story an den Geschehnissen um TNG und DS9.

Auf der Suche nach dem mysteriösen Omega-Partikel verschlägt es den Spieler auf vier verschiedene Seiten des Konflikts. Während die Föderation eine besorgniserregende Nachricht aus der Zukunft erhält, fallen die Klingonen tiefer in cardassianisches Terretorium ein. Derweil versuchen die Romulaner aus dem Verborgenen heraus die Strippen zu ziehen und selbst die Borg greifen nach dem Strohhalm, um den Anschluss nicht zu verpassen. Und der ist rund und leuchtet ...

Als Strategiespiel allein wird Star Trek Armada wenig Ruhm ernten. Die einzelnen Parteien unterscheiden sich taktisch kaum von einander und in den meisten Missionen heißt es, obgleich diese überaus abwechslungsreich inszeniert sind, massenhaft Kriegsmaschinerie zusammenzuraffen und dem Feind geballt entgegenzuwerfen. Natürlich profitieren die grünblütigen Heimlichtuer dabei vom Wissen um die Tarnung ihrer Warbirds, und Borgs eben davon, gegnerische Ziele mit Leichtigkeit assimilieren zu können. Das Ende einer jeweiligen Aufgabe bleibt dennoch fast immer das gleiche ... Dumm nur, wenn die wieder einmal darin besteht, alle gegnerischen Einheiten zu zerstören und eine dieser sich in einem tödlichen Nebel versteckt hat, so dass man sie kaum finden kann. Dann braucht es nicht nur taktische Raffinesse, sondern auch unendlich viel Geduld.

Die Stärke des Spiels liegt stattdessen in seinem Ursprung und den gekonnt erzählten Parallelen zu diesem. Das hier ist Star Trek, wie es im Buche steht, und es erinnern nicht nur die Namen der Schiffe sowie die orinalen Synchronstimmen an das, was man aus dem Fernsehen kennt. Auch wichtige Figuren, wie Locutus von Borg, Commander Sela und Duras' Sohn Toral, sind in die Handlung eingeflochten. Das macht für Fans der Serien natürlich einiges her.

Ein echtes Problem ist die Stabilität und Kompatibilität mit modernen Systemen. Schon damals meldeten Spieler enorme Performanceschwächen, wenn nicht Windows 98 das zugrunde gelegte Betriebssystem war. Es folgten Zicken mit nVidia-Grafikkarten und AMD-Modellen und schließlich 64 Bit- und Mehrkern-Prozessoren. Als ich es vor wenigen Tagen noch einmal installierte, bedurfte es erst einmal einer Auflösungsanpassung, um überhaupt etwas erkennen zu können. Danach musste ich erzwingen, dass das Spiel auf beide Kerne zurückgreift, damit der Maus-Lag, der das Ganze unsteuerbar machte, verschwand. Und dennoch stürzt es hier und da ohne Vorwarung ab.

Die fehlenden taktischen Alternativen und die Kompatibilitätsprobleme verdienen schlicht Abzüge, wenngleich ich das Spielen nichtsdestoweniger sehr genossen habe. Zum Kauf würde ich jedoch ausschließlich echten Trekkies raten. Wer nicht auf dem Franchise besteht, ist mit anderen Vertretern des Genres wahrlich besser bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (31 Kundenrezensionen)
Gebraucht & neu ab: EUR 8,26
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Rostock

Top-Rezensenten Rang: 2.667