Kundenrezension

90 von 93 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Königliche Zusammenstellung einer glanzvollen Karriere!, 13. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Platinum Collection (Audio CD)
Freddie Mercury, Brian May, John Deacon und Roger Taylor gehören zu den kreativsten, innovativsten und einflussreichsten Künstlern der Musikgeschichte. Sie entwickelten einen typischen, unverwechselbaren Sound und überraschten immer wieder mit einer bis heute unerreichten Stilvielfalt. Bombastisch und perfektionistisch spielten sie knallharten Rock, bauten klassische Elemente ein mit unerhörten Chorpassagen, schrieben grosse Stadionhymnen wie auch gefühlvolle Balladen, Rock'n'Roll, Pop und überraschten sogar mit Funk- und Dance-Einflüssen. Seit 1973 veröffentlichten Queen offiziell 16 Studioalben, 4 Greatest Hits/Compilation-Albums und 4 Live-Alben. In den UK Charts knackten sie die Top 5 mit 20 Alben und mit 9 davon schafften sie die Nr. 1. Queen haben weltweit über 120 Millionen Alben verkauft und belegten mit über 40 Hit-Singles die Spitzenplätze der internationalen Charts. Queen waren auch eine fantastische Live-Band und bei jeder Tour begeisterten sie das Publikum mit der spektakulärsten und erfolgreichsten Show ihrer Zeit.
"The Platinum Collection" aus dem Jahre 2000 ist ein Box-Set bestehend aus den bereits erschienenen 3 Greatest-Hits-Alben.
CD 1: 1981 "Greatest Hits" enthält 17 Songs und hat eine Spielzeit von 58:27 Minuten. Dieses Album war UK Nr. 1, wurde in England bereits 11x mit Platin ausgezeichnet und gehört mit weltweit über 25 Millionen verkaufter Exemplare zu den erfolgreichsten Alben überhaupt! Es versammeln sich hier alle ihre grossartigen Single-Hits von 1974-1980... jeder Song ein Juwel!
CD 2: 1991 "Greatest Hits II" enthält 17 Songs und hat eine Spieltzeit von 75:57 Minuten (UK 1 / 8x Platin). Es sind dies alle wichtigen Singles beginnend 1981 mit "Under Pressure" bis zu "The Show Must Go On" von 1991. Hervorragende Musik und zu all diesen Songs produzierten Queen fantastische, sehr aufwendig gemachte Video-Clips, die bis heute Kultstatus haben.
CD 3: 1999 "Greatest Hits III" enthält 17 Songs und hat eine Spielzeit von 73:49 Minuten (UK 5 / Platin). Diese CD ist unter dem Bandnamen Queen+ erschienen, weil nicht nur von Queen interpretierte Songs darauf enthalten sind, sondern auch Queen+ befreundete Künstler wie Elton John, David Bowie, George Michael und Wyclef Jean. Dazu Solo-Werke von Freddie Mercury und Brian May, sowie Freddie Mercury's grandioses Duet "Barcelona" mit Montserrat Caballé. Von Queen sind die Singles "Las Palabras De Amor" (1982), "Princes Of The Universe" (1986), "These Are The Days Of Our Lives" (1991) plus 4 Singles vom 1995 erschienenen Album "Made In Heaven" vertreten. Als Zugaben dann noch die wunderschöne Weihnachts-Single "Thank God It's Christmas" von 1984 und die von Brian May geschriebene Ballade "No-One But You (Only The Good Die Young)" von 1997, die all jenen gewidmet ist, die durch tragische Weise viel zu früh aus dem irdischen Leben berufen werden, wie Diana, Princess Of Wales, und natürlich Freddie Mercury...
Dieses Box-Set dokumentiert eindrücklich die Höhepunkte einer glanzvollen Karriere. Die Musik von Queen ist von zeitlos guter Qualität, wird für immer unerreicht bleiben und auch von den nächsten Generationen entdeckt, geschätzt und geliebt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.05.2010 22:56:10 GMT+02:00
Vielen Dank für diese sachlich sowie emotional beeindruckende Zusammenfassung der Geschiten dieser Legende.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.09.2011 11:07:25 GMT+02:00
annadschan meint:
Also sachlich ist da nichts, man merkt schon überdeutlich, daß hier ein Fan geschrieben hat. Ist ja auch nichts gegen einzuwenden.
‹ Zurück 1 Weiter ›