Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Saxon-Album überhaupt...., 14. September 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Inner Sanctum (Audio CD)
Für mich das Saxon-Album überhaupt, (nach der Jahrtausendwende ;-)

Dieses Album rockt bis zum Umfallen, schon die ersten Drei Songs hauen Dir das Hirn raus, und danach geht es gnadenlos weiter.
Sogar die Halbballade gefällt mir, ausnahmsweise sehr gut.
Die letzten drei Songs beenden ein Album das für mich das Saxon Album, (der 2000er), überhaupt ist und das m.E. von den beiden Nachfolgeralben bei weitem nicht getoppt wird.

Fazit: Saxon auf Ihrem Zenith. Volle Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.09.2012 00:18:37 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.09.2012 00:19:04 GMT+02:00
Rhinoman meint:
Da ist ja mal Einer ein Grosser Fan von dem Album !!! -- Aber recht haben Sie, es ist für mich ebenfalls das einzige 5-Sterne-Album von SAXON nach der Jahrtausendwende !!! -- Ich habe mal Ihre restlichen Musikrezensionen durchgelesen und muss feststellen dass wir die Musikwelt ziemlich ähnlich beurteilen !!!
Gruss

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.09.2012 19:33:18 GMT+02:00
Roland meint:
Ja das freut mich dass es noch " alte" Metalfans gibt; und übrigens Du kannst ruhig Du schreiben; ich bin der Roland. Grüße

Veröffentlicht am 01.03.2013 17:41:27 GMT+01:00
udoreich meint:
sehe ich auch so...das neue Album "Sacrifice" geht jut ab aber kommt nicht ran, weil es auch abzüglich dem sinnlosen Intro viel zu kurz geraten ist...sollten einfach mal länger pausieren!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 14.390