ARRAY(0xa5901288)
 
Kundenrezension

21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr abwechslungsreiches Album einer Künstlerin, die mit der Zeit geht, 29. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Britney Jean (Deluxe Version) (Audio CD)
Kaum ist die neue Scheibe von Britney Spears auf dem Markt, liest man hier wieder Aussagen wie "billige Beats", "Einheitsbrei" und "dünnes Stimmchen". Nunja, sicher ist die musikalische Entwicklung von Britney Spears definitiv eine Frage des Geschmacks. Nun hat sie als Sängerin schließlich nur zwei Möglichkeiten:

Entweder sie macht weiterhin "Pop" wie in guten alten Zeiten, wird damit aber irgendwann langweilig, weil es immer das selbe ist und gewinnt so auch keine neuen Fans, ODER sie entwickelt sich weiter wie es einst Madonna tat, geht mit der Zeit und passt sich dem aktuellen Trend auch mal an. Ihr könnt jetzt selbst entscheiden, was ihr davon besser findet!

Meine persönliche Meinung dazu:

Wenn ich mich zurück an "Femme Fatale" erinnere, muss ich sagen, dass ich das Album mochte, aber anfangs doch etwas enttäuscht war. Es zog sich ein roter Faden durch das Album, da der Stil sehr dancelastig war und es keine Balladen gab - wirklicht etwas im Kopf blieb bei mir persönlich nicht. Man musste sich natürlich auch erstmal an die "neue" Britney gewöhnen, fand ich doch die R'n'B-lastigen Singles wie "I'm a Slave 4 u" oder Piece of me" defintiv besser als "Hold it against me" und Konsorten.

Mit "Britney Jean" ist das anders: Sicher sind auch hier wieder einige dancelastige Tracks enthalten. Ich hatte auch zu Beginn Angst, nachdem ich "Work B!tch" hörte, dass das Album nur diesen einen Stil hat. Aber spätestens seit dem - meiner Meinung nach - absolut genialen "Perfume" hatte ich keine Bedenken mehr: Britney hat hier einen bunten Mix aller möglichen Musikrichtungen zusammen geworfen - und ich mag's! "Tik Tik Boom" kommt mit leichten R'n'B-Beats auf, während "Body Ache" "Til it's gone" etc. sehr dancelastig sind. "Passenger" und "Alien" sind tolle Pop-Tracks und Balladen wie "Don't cry" und "Hold on tight" sind einfach wundervoll! Über die Lyrics, die hier auch bemängelt wurden, müssen wir wohl nicht sprechen - man höre sich nur einmal "Perfume" an - ich wüsste nicht, was es daran auszusetzen gäbe.

Bei allem Respekt: Wer kann bitte bei Hits wie "Work B!tch" oder "It should be easy" im Sessel sitzen bleiben?? Ich jedenfalls nicht!

5 Sterne für eine Britney, die mutig genug gewesen ist, eine sehr gemischte Scheibe auf den Markt zu bringen - ich bin begeistert!!!

Vergesst nicht: Haters gonna hate! ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 36 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.11.2013 14:34:22 GMT+01:00
UNSERE ANWÄLTE HATTEN JA GERADE KONTAKT!
HIER WIRDS UNTERUMSTÄNDEN SCHON WIEDER JUSTIZIABEL!
kann das liebe mädchen überhaupt singen? LIVE?
miley cirus beim bambi fand ich klasse!
britney spears fan also!! oha! dann bestimmt kein lord of the dance fan!!
:-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2013 14:38:48 GMT+01:00
Ja ich gebe zu: ich stehe auf sie :-D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2013 14:44:05 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.11.2013 14:45:05 GMT+01:00
WIIIIIIE das schon wieder klingt;-) ho ho!

hast du sie denn schon live erlebt? kann sie singen?

ok, wünsche dir viel spaß beim film und es wäre schön, wenn martini dem guten casimir nicht zu sehr zusetzen würde!

TSCHÜSS AUS CASANOVABRÜCKEN!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2013 14:45:45 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.12.2013 09:33:06 GMT+01:00
Ja ich war vor zwei jahren auf einem Konzert. Sie kann singen. Nur singen UND tanzen gleichzeitig ist nicht so einfach :-D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2013 17:06:13 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 30.11.2013 07:46:48 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 29.11.2013 17:34:43 GMT+01:00
APB-Girl meint:
Hallo Franzi:),
Britney ist nicht übel,manche Songs mag ich auch.Werd mal reinhören in dieses Album.......aber Fan...nööööö........^^.
Und sonst?Bist du wieder fit?Hoffe ja......und das du viel Spass im Cinema hast!!
Bis dann,ach ja..und klickkkk....
o/

Veröffentlicht am 29.11.2013 18:45:52 GMT+01:00
Alex Dark meint:
Na, du Work B!tch! ;-)
Die Rezension gefällt mir, also klick!
Britney find ich nicht schlecht. Kann man sich durchaus anhören.
Miley find ich aber besser. Und das nicht nur, weil sie nackt auf der Abrissbirne reitet. ^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2013 09:32:46 GMT+01:00
Danke für Eure Klicks :) Ich bin seit ihrer ersten Single großer Fan von ihr, vorallem weil sie so menschlich ist und ihre Fehler gemacht hat (von denen wir ja leider genug durch die Presse erfahren haben). Ich finde sie einfach toll! Wird sich auch niemals ändern, ist ja jetzt schon seit Jahrzenten so :D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2013 10:15:00 GMT+01:00
Hi Franzi,

coole Rezi, ich höre aber lieber die Musik von ICH & ICH.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2013 10:24:48 GMT+01:00
Alex Dark meint:
Franzi....als Britney angefangen hat, warst du doch noch ein Krümel, oder?
Tera....Ich und Ich haben einige schöne Sachen gemacht.
Adel Tawil hat ja gerade auch was solo rausgebracht. Gefällt mir auch recht gut.
‹ Zurück 1 2 3 4 Weiter ›