Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

18 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wiederholte EA Entäuschung !, 2. November 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed: Most Wanted - Limited Edition (Videospiel)
Need for Speed: Most Wanted - Limited Edition

Ehrlich gesagt, habe ich mir das Spiel schon im vorraus mit einem schlechten Gefühl bestellt. Seit der Neuauflage von dem genialen "Hot Pursuit" war ich vollkommen entäuscht. Ich habe seit 2002 jedes Need for Speed gespielt und war begeistert, aber diese Neuauflagen? Paah was für ein Quatsch! Hot Pursuit + The Run + Most Wanted 2012 sind ein einziger Fail!

Aber dieses Spiel ist besonders (SCHLECHT).

Es gibt einen einzigen + Punkt und das ist eindeutig die GRAFIK.

Echt schöne Grafik, tolle Wasserspiegelungen und Sonneneffekte. Die Autos sehen realistisch aus, was man aber von Need for Speed gewohnt ist.

Den Rest kann man in die Tonne kloppen.

Was zur Hölle denken die sich dabei, beim fahren irgendwelche Änderungen am Auto vornehmen zu können?! Das stört nur im Spielverlauf. Man Konzentriert sich dann nicht mehr auf das Rennen und zudem ist es total umständlich.

Aber WOW, es gibt immerhin 5 Tuningmöglichkeiten.

Zu den KI: (Künstliche Intelegenz o. Gegner genannt)Diese sind teilweise so dumm und aggresiv und haben den soooo schönen Gummiband-effekt. Man ist hübsche 10 Sekunden vor dem Gegner und ehe man sich versehen hat hängt der Gegner schon wieder an meinem Kofferaum.

Arcade hin oder her: Es macht kein Spaß und frustriert!

Seit Hot Pursuit gibt es ja diese Ultimativ nervenden Crashszenen, wenn man gegen ein Auto kracht. Mehrere Sekunden ladezeit und man kann weiter fahren. Totel Überflüssig, da es nur aufhält und zudem was bringt? Das ist kein Arcade!!
In Verfolgungsjagden in dem alten Most Wanted, war es gerade spannend, mit hohen Geschwindgkeiten, in eine Straßensperre zu rasen und damit alles kaputt zu machen! Was ist jetzt? Man crasht, sekunden ladezeit und wenn man pech hat ist man erwischt worden weil sofort mindestens 3 Polizeiautos vor ort sind und dich einkreisen. Mag ja sein, dass es Realistischer sein soll, aber wo bleibt der Spielspaß??

Zur Story:

Ach stimmt, es gibt ja gar keine!

Warum fährt man gegen diese "Blacklist"??
Warum hat man eigentlich gar kein Geld?
Nichts wird erklärt.
Kein Charakter im Spiel.
Sogar die Fahrer auf der Liste haben keine Namen sondern werden von den Autos betitelt.

Weil alles freigeschaltet wird.
Für jedes Auto einzelnd.
Man muss jedes Auto (über 100) finden..
Die 5 Rennen die man auswählen kann fahren (Sprint, Rundkurs, Mit einer gewissen Durschnitsgeschwindigkeit im Ziel ankommen und vor der Polizei abhauen)
und dann einen nach dem anderen Blacklistfahrer in einem Rennen besiegen und dannach in der freien fahrt ausschalten (Takedown).

Immer wiederholendes Gameplay, was mich nach etwa einer Stunde schon gelangweilt hat.

Was zwar nett gemeint ist, aber eigentlich total überflüssig ist, ist die Werkstatt, welche man im Spiel durchfahren kann, wobei der Wagen komplett repariert wird und dazu noch eine andere Farbe bekommt. In einer Polizeitverfolgung von nützen, aber dabei geht dann doch der Spielspaß verloren.

Meiner Meinung nach muss auch ein guter Soundtrack zum Spiel passen. Die OST beinhaltet wirklich gute und zum teil alte Lieder, aber passt irgendwie nicht zum Spiel. Das ist aber wiederrumn Geschmackssache.

Was ich aber immernoch am unnötigsten befinde, sind die Zwischensequenzen.
Wenn ich ein Rennen starte, will ich nicht irgendwelche sinnlosen Sequenzen sehen, wo irgendwelche komischen Sillouetten von Skylines zu einem immaginären Beat sich bewegen... Aber zum Glück kann man diese Überspringen...

Mein Fazit:

Keine Kaufemphelung an die, die andere Need for Speeds gewohnt sind.
Story und Spielspaß ist hier nicht geboten. Reines Rennspiel.
Es hat nichts mehr mit dem alten NFS Most Wanted zu tun.
Das war erst mal das letzte Need for Speed was ich mir Vorbestellt und Blind gekauft habe. Beim Nächsten, warte ich Rezensionen ab!

Aber trotzdem Viel Spaß mit dem Spiel! Ich werde es verkaufen. (Leider habe ich den Onlinepass schon eingegeben ;-) )
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.11.2012 13:13:54 GMT+01:00
Sehr schön geschrieben und absolut alles drin, was es zum Spiel (leider) zu sagen gibt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.11.2012 14:01:56 GMT+01:00
Das beste hast du ja vergessen ;)
Wenn man von der Polizei abhaut passiert das unglaublichste nemlich : NICHTS :D
haahh so ein kack das game ;) Aber ich habs mit geladen und keinen Cent ausgegeben ;)
Hab schon auf der Gamescom gesehen das das Nichts wird =)

Veröffentlicht am 05.11.2012 15:59:21 GMT+01:00
Danke! Bei ihrem Review sieht man mal wieder wie nutzlos Spielemagazine und Metacritic sind und wie hilfreich auf der anderen Seite Rant/Spielerreviews sind. Meine letzten NFS waren Most Wanted und Underground 2 aber wie EA es geschafft hat die Serie so gegen die Wand zu fahren ist mir unbegreiflich.
Ich will optisch tunen, ich will einen klasse Soundtrack (wer erinnert sich nicht an das Gottgleiche The Doors feat Snoop Dogg Riders on the Storm), Mechanisches Tuning, trashige Vid-Sequenzen und Gesichter gegen die ich fahre.
‹ Zurück 1 Weiter ›