Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Juwel von einem Film - gekürzt, 4. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Atlantic City USA (DVD)
Wie viele Sterne zieht man einem Film ab, der nachträglich beschnitten wurde, wenn auch bloß um ein, zwei Minuten, und sei er im Grunde auch so großartig, daß er jede Höchstwertung verdient? Die Antwort für mich lautet, so viele wie nur möglich. Mit dem offensichtlichen Ziel zu straffen und die Stars besser ins Licht zu rücken (Lancaster und Sarandon - nichts gegen sie, beide sind in ihren Rollen wunderbar) wurden zwei Szenen gleich am Anfang, in denen die Charaktere von Hollis McLaren und Robert Joy im Auto anreisen und drogenselig Zukunftspläne schmieden, entfernt (die komplette Fassung lief im deutschen Fernsehen). Muß schon ein wahrhaft bescheidenes Gefühl sein, wenn man als Schauspieler direkt betroffen ist... Höchste Zeit jedenfalls, daß endlich drauf hingewiesen wird, denn kommentarlos darf so ein Unding einfach nicht durchgehen. Indiskutabel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.09.2012 01:13:29 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.09.2012 01:20:59 GMT+02:00
Stefan S. meint:
Aber sonst geht's gut? Man könnte den Film natürlich auch in der knapp 2 Minuten gekürzten Version geniessen (wie ich z.B.), man kann aber auch die Weltverschwörung ausrufen, und auf den Film verzichten (wie Sie). Herzliches Beileid.
http://www.ofdb.de/view.php?page=text&fid=19025&rid=364260

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.09.2012 10:49:35 GMT+02:00
Kardewski meint:
Verzichten tu ich nicht, ich hab ihn neulich noch gesehen - und nach den üblichen Phantomschmerzen am Anfang ging es irgendwann dann doch ganz gut. -- Danke für deinen Kommentar und eine sonnige Woche - A.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.09.2012 11:40:04 GMT+02:00
Stefan S. meint:
Ich bin nebenbei gesagt sehr interessiert an den veröffentlichten Filmversionen und sehe mir alles, was mir komisch vorkommt bei Schnittberichte.com an. Aber ich habe es aufgegeben, merkwürdige Entscheidungen der Industrie zu hinterfragen. Führt auch zu nichts, man kann nur versuchen, sich die entsprechenden Importversionen zu besorgen. Also, nichts für ungut.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 12,99 EUR 9,59
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Lünen, Westfalen, Germany

Top-Rezensenten Rang: 27.220