wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Konsequente Weiterentwicklung - Gefällt mir !!!, 30. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Automatic (Audio CD)
Genesis war eigentlich der Titel mit dem ich zum ersten Mal mit VNV Nation in Kontakt kam. Damals konnte mich der schwächelnde Gesang nicht wirklich überzeugen. Es waren die geilen analogen 'Synths' die wie von der Peitsche getrieben durch die Lautsprecher gejagt wurden, die meine Aufmerksamkeit weckten. Sounds die zu 100% künstlich klingen ist das was VNV Nation interessant macht und dem sie immer treu blieben und wahrscheinlich auch treu bleiben werden.

VNV Nation wurden vor allem durch das Vorgängeralbum "Of Faith, Power And Glory" zunehmend melodischer (z.B. Where There Is Light). Damit ist VNV Nation neben DE/VISION, IRIS, MESH, TENEK ( THE NINE), etc.... zu einer meiner Lieblingsbands geworden. Die Musik wurde vor allem durch die Weiterentwicklung der Gesangsqualität von Ronan Harris wesentlich verbessert. Mit "From My Hands" wurde erstmals bewiesen, dass Ronan mit seiner rohdiamantenen Stimme eine Portion Gefühle transportieren kann, wenngleich nicht diese düstere, subkutane Stimmung wie bei "Beloved" erreicht werden konnte.

Nun war ich natürlich gespannt was nach "Of Faith, Power And Glory" von VNV Nation abgeliefert wird:

Vergessen wir mal das Intro, das eigentlich nur bei einem Konzeptalbum einen Sinn machen wird, aber hier so überflüssig wie eine 2-sekundige Pause zwischen CD-Tracks ist. Track 2, 3 und 4 sind genau das, was man als logische Fortsetzung versteht. Vertraute analoge Synths, schöne Melodien (Space & Time), melodischer Gesang und diese VNV-typischen instrumentalen Intermezzos (z.B. Space & Time bei 02:52, Resolution bei: -2:40, Control bei 02:12) mit denen man eigentlich nicht rechnen würde. Der Titel Control ist einfach der Hammer; vom Konzept her primitiv, die Umsetzung aber genial. Hier werden mit raschen Beats, aggressiver Stimme und simplen Synthesizer-Sounds die Urinstinkte geweckt. Da kann man nicht mehr ruhig sitzen bleiben und man möchte den Volume Regler immer weiter nach Max drehen. Etwas Abkühlung, die nach Control bestimmt notwendig ist, wird dann durch das instrumentale Stück "Goodbye 20th Century" erreicht. "Streamline" ist ein melodischer Mid-Speed Track, der eher unspektakulär und im letzten Drittel sogar langweilig wirkt. Die Nummer ist einfach glatt wie ein Aal ohne Höhen und Tiefen. Spritzig und frisch mit einem Hauch von Melancholie präsentiert sich "Gratitude" - eine schöne SynthPop Nummer. Die Ballade "Nova" ist gut gelungen und hier überzeugt vor allem der inzwischen wirklich gute Gesang von Ronan. Auf "Nova" folgt der instrumentale Titel "Photon" und zum Ausklang eine minimalistisch komponierte SynthPop Nummer, die als Ballade beginnt und sich zu einem Mid-Speed Track verwandelt.

VNV Nation ist mit Automatic ein großer Wurf gelungen. Wer klassische SynthPop Musik liebt, den wird Automatic auf Anhieb gefallen; auch wenn es hier und da mal härter zur Sache geht. Wer hier aber FuturePop oder elektronische Bumbum Musik erwartet, die einfach nur düster klingen soll, wird wohl eher enttäuscht werden.
Vergleichbare Bands sind z.B. Covenant, Code64, Information Society, Frozen Plasma und Colony 5.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.10.2011 13:29:10 GMT+02:00
Electro - Fan meint:
Prima Rezession! Besser kann man das eigentlich nicht auf den Punkt bringen!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.10.2011 20:05:32 GMT+02:00
Konrad G. meint:
RezeNsion! REZENSION!! Je mehr Menschen es falsch schreiben, umso mehr nehmen es auf, schreiben es ihrerseits wieder falsch und stecken wieder andere damit an. Das gilt gerade hier bei Amazon, da es naturgemäß eine Vielzahl an RezeNsionen von Kunden gibt.

PS: RezeNsion!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.10.2011 21:37:39 GMT+02:00
Electro - Fan meint:
@ Konrad G.: Vielen Dank für den wertvollen Hinweis ;-) Meine Schreibweise war wohl mehr von der derzeitigen allgemeinen Wirtschaftslage inspiriert :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›