Kundenrezension

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sensibilisieren: Ja! - Manipulieren: Nein!, 18. März 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Körpersprache einfach nutzen: Eine Schauspielerin verrät die besten Tricks für Alltag, Flirt und Job (Broschiert)
Körpersprache, also die Verständigung über Mimik und Gestik, bestimmt die Kommunikation zwischen Menschen in oft unterschätztem Umfang. Die Bedeutung der non-verbalen Kommunikation wird deutlich, wenn man bedenkt, dass die meisten Fluglinien ihren Business-Kunden die Existenz verdanken. Kunden, die Zeit und Aufwand ihrer Geschäftsreisen aus einem einzigen Grund investieren: sie möchten ihrem Verhandlungspartner gegenübersitzen. Das Gespräch alleine könnte man auch per Telefon schnell und günstig führen - aber ein "Gefühl" für den Anderen kann man eben nur erhalten, wenn man ihn hört und vor allem sieht.

So wundert es nicht: 569 Titel findet Amazon, wenn man den Begriff "Körpersprache" eingibt. Ein Mangel an entsprechenden Ratgebern ist also nicht zu erkennen. Dennoch finde ich das vorliegende Buch "Körpersprache einfach nutzen" bemerkenswert, weil es aus der Masse durch eine Besonderheit herausragt: es stammt nämlich von der "gelernten" Schauspielerin Yvonne de Bark (42).

Diese besonderen Fertigkeiten nutzt die Autorin im Sinne der Sache: Auf der beiliegenden DVD findet man ein Video, in welchem Yvonne de Bark die wichtigsten 15 ihrer Körpersprache-Themen, unterteilt nach "Deutung" und "Einsatz", bespricht und vor allem demonstriert. Wenn man davon absieht, dass eine kleine Pause zwischen den Themen dem Zuschauer die Abgrenzung erleichtern würde - eine oder zwei Sekunden wären da vermutlich ausreichend -, sind diese Videos vorzüglich gelungen. Man würde sich wünschen, dass dieser Teil noch etwas erweitert würde. Wer sich zunächst einmal ein- oder mehrmals das Video anschaut, wird sehr viel aufgeschlossener an die Lektüre des Buchs gehen.

Im Buch selbst spiegelt sich die Aufteilung der CD, lediglich eine zusätzliche, allgemeine Einführung leitet den Leser zum Thema. Das Buch führt natürlich in Breite und Tiefe weiter als die DVD, auch angrenzende Bereiche wie Rhetorik, (nicht nur) mentale Vorbereitung und Outfit werden berührt. Auch hier kann die Autorin, die ja bestens mit dem berühmten Lampenfieber und Castings vertraut ist, gerade für Vorhaben wie Bewerbungen oder Referate etwas mehr beitragen als nur die Erfahrungen einer Seminarleiterin. Am Ende findet man Referenzen zu weiterführenden Videos und Büchern, eine Tracklist der DVD und ein knappes Register.

Yvonne de Bark bemüht sich um einen lockeren Schreibstil in der für Frauen typischen Art mit Späßchen nicht nur aus dem Business-Bereich, sondern auch zu Partner- und Kinderthemen. Auch wenn man das vielleicht ebenso wie der Rezensent nicht so überzeugend finden mag, gestaltet sich die doch recht umfangreiche Lektüre dadurch sicher unterhaltsamer als eine bierernste Fachsprache das erlauben würde.

Inhaltlich fand ich das Meiste überzeugend. Allerdings weiß ich aus eigener Erfahrung, dass man als weder ganz junger noch sehr schlanker Mann einfach deswegen häufig mit gespreizten Beinen dasitzt, weil das Zusammenführen der Schenkel einigen Kraftaufwand erfordert und nach kurzer Zeit ziemlich anstrengt; da entlockt die wohlfeile und pauschale Erklärung, man wolle seine Geschlechtsteile präsentieren, zu einem schon etwas genervten Stöhnen. Wer - ob Mann oder Frau - bei anderen ständig nur auf der Suche nach Geschlechtsteilen ist, wird im Übrigen auch von den engen Jeans-Leggins der Autorin nicht übermäßig daran gehindert.

Auch sollte man noch mehr und noch deutlicher, als es Yvonne de Bark schon tut, auf die Gefahren und die Unanständigkeit eines bewusst manipulativen Einsatzes von Körpersprache hinweisen: Man verspielt unter Umständen die Chance, in einer klaren, unmissverständlichen und glaubhaften Identität aufzutreten. Mir wäre zum Beispiel Frau de Bark eher unsympathisch, weil sie irgendwie nicht stimmig "rüberkommt" - das dürfte auch nicht zuletzt ihrem bemerkenswert sorglosen Umgang mit Manipulation und Lüge zu verdanken sein. Die mit Stolz erwähnten Spielchen mit anderen Menschen, sei es nun mit dem Salzstreuer, beim Flirt oder im Fahrstuhl, zeigen auch, dass man gerade bei psychologischen Beratern manchmal mit reiferen Autoren besser bedient ist.

Insgesamt ist eine solche Kombination aus Buch und DVD aber durchaus zu empfehlen - insbesondere solchen Interessenten, die sich erstmals mit Körpersprache näher befassen wollen. Das solide Taschenbuch vom Humboldt-Verlag ist nicht ganz billig - man darf bei der Preisbeurteilung aber nicht die Produktionskosten eines DVD-Films übersehen, der in diesem besonderen Fall - anders als häufig! - durchaus sinnvoll, bereichernd und somit werterhöhend zu beurteilen ist.

print-jury 4* A1204 © 18.3.2014 ABR 96.001 Rezensionsexemplar
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

jury
(TOP 500 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 130