Kundenrezension

42 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Größter Mist! Eine Beleidigung an das Genre!, 25. September 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geheimakte 3 - [PC] (Computerspiel)
Ich bin sehr verärgert über Geheimakte 3! Auch verstehe ich die überragend positive Presseresonanz nicht. Ich fühle mich nicht unterhalten, sondern gelangweilt und meiner kostbaren Freizeit beraubt. Und im direkten Vergleich zu Black Mirror oder Memento Mori 2 verdient GA3 erst Recht keine 4-5 Sterne!

Die Story ist hanebüchen und sehr sprunghaft! Dank der "professionellen Kino-Drehbuchautoren" (von denen Animation Arts ja so geschwärmt hatte) springt der Spieler gleichzeitig durch Jahrhunderte und über mehrere Kontinente. Ich habe schon sehr früh den Überblick verloren: eben noch im Flugzeug nach San Franzisco, befinde ich mich gleichzeitig träumend im 15. Jahrhundert in Italien. Auf Alcatraz angekommen, bin ich urplötzlich vor der spanischen Küste auf einem Flugzeugträger, welcher mich rechts aus dem Bild laufend direkt ins CERN in die Schweiz bringt! Wie ich wann wohin gekommen bin und warum? Ich hab absolut keine Ahnung...!

Ich fühle mich nicht in die Story integriert und bewege mich in jeder Szene fast immer alleine. Die Szene verweilt nicht lange an einem Ort, sondern springt sofort weiter. Es gibt nur wenig zu tun und kaum Non-playable Characters (NPC), mit denen man vernünftig reden oder interagieren kann. Rätsel sind schrittweise pro Bild/Szene zu lösen, keine "übergreifenden" langfristig eingebetteten Story-Rätsel! (Raum: Rätsel, fertig, weiter) Es gibt nur sehr wenig zu Klicken, bestimmte Räume werden absichtlich vorenthalten, bis zuerst das Rätsel gelöst wurde, dann geht es erst weiter. Völlig dämlich wurde es dann, als ein Rätsel absichtlich 5x von vorne begann, weil Nina "ach so unaufmerksam war" und die Zeit zurückgedreht wurde, Blödsinn! Die zahlreichen Mini-Spiele haben das Fass dann zum Überlaufen gebracht: ich wusste nie, was ich eigentlich tun sollte und war immer schneller mittels "Try-and-Error" am Ziel, z.B. beim Kachelboden im Nabelberg, dem Container-Touchscreen oder ganz schlimm: dem albernen Roboter-Kampf (völlig unnötig!).

Ich messe ein Spiel an den Erinnerungen und Gefühlen, die ich währenddessen und im Nachgang empfinde (siehe Black Mirror, spitze)! Aber hier bei GA3 ist einfach keine Szene des Spiels wirklich im Kopf hängen geblieben...! Ich möchte gerne versinken in eine packende Story, umfangreiche Szenen mit vielen Persönlichkeiten und knackiger Interaktion, doch all das bietet GA3 nicht! Landschaften sind ohne Detail, lieblos und kalt. Die Perspektive ist fast immer Nahaufnahme, wenig Raum-Ambiente, was in mir kein Gefühl der "virtuellen Realität" erzeugt. Es ist keine Dynamik im Bild (Vögel, Blätter, Wasser, Regen, Tiere, etc.), z.B. eine Katze sitzt einfach nur stumpf herum - als ich das Rätsel mit der Katze löse, ist sie *hexhex* plötzlich futsch! Keine Animation oder Dynamik! Das Benutzen des Inventars wird ebenfalls nicht animiert: z.B. Man montiert aufwendig einen Kampf-Roboter zusammen, doch man sieht NICHTS davon! Schwups, weg & fertig!

Grafik und Sound sind professionell produziert. Dennoch hat sich die Grafik im Vergleich zu GA1/2 nicht weiterentwickelt. Black Mirror 2+3 sind da Meilen detailreicher und hochauflösender. Der Sound ist zwar tadellos: sehr gute Sprecher, guter Soundtrack. Aber die Titelmelodie plätschert diesmal unscheinbar dahin, während die ersten beiden Titel-Themen auch noch nachhaltig pompös im Ohr blieben.

Die Spielzeit ist eine Frechheit: ich gehöre zu den Adventure "Genießern" und spiele wirklich langsam, ohne Lupe und ohne Lösung. War aber in 4:52h durch. Ich hatte bis zum CERN das Gefühl, gerade erst begonnen zu haben, da kam plötzlich der Abspann und ich schrak sprachlos vom Monitor zurück. ENDE?? Ich dachte, es sei das Ende des 1. Kapitels, aber GANZ VORBEI?

In Summe bin ich verärgert EUR 33,- bezahlt zu haben! Da dies ein Spiel auf Elite-Niveau sein möchte, ist meine Erwartung im Vergleich zu anderen Top-Adventures nicht erfüllt worden. Ich sehe dieses Spiel als wirklichen Ladenhüter auf dem Grabbeltisch für 5,- EUR beim Elektrogroßhandel. Oder um eine Analogie zum Auto herzustellen: Ich wartete sehnsüchtig auf den neusten Ferrari unter den Adventures und bekomme aber einen auf Hochglanz polierten VW-Polo Baujahr 2004, dem auf der Überholspur der Sprit ausgegangen ist...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.09.2012 14:02:16 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.09.2012 16:30:48 GMT+02:00
Hallo Ralf :-)
Du hast Deine Rezension ja wirklich unglaublich ähnlich formuliert.Nur deutlich besser vom Ausdruck,da ich meine in einem Rutsch ohne nachträgliche Kontrolle geschrieben und veröffentlicht habe.Naja..was solls.
Jedenfalls mußte ich schon während des lesens schmunzeln,denn wer mit dem Gedanken spielt sich GA3 zu kaufen und dann unsere beiden Rezis liest,der ist wohl erstmal vollkommen bedient^^
Hätten wir gemeinsam das Spiel gespielt,wäre es sicher ein lauterer Abend geworden ..lach
Jedenfalls habe ich nun tatsächlich mit BM3 begonnen und siehe da...es ist soo toll.Genauso muß es sein.
Ich habe von Anfang an sehr viele Bilder in denen ich mich frei bewegen kann,sehr viel anklicken kann und ständig ist da jemand mit dem ich interagieren kann,also jemand der die Story vorwärts bringt.Ich fühle mich in BM3 nun wieder frei,als wenn ich frei entscheide was ich nun tue bzw. wo ich nun hin gehe.Im Laden ist jemand zum sprechen,dann die Therapeutin,ich kann telefonieren,da sind die beiden Polizisten und das Cafepersonal.Göttlich.So muß das sein.
Sehr schöne Rezension von Dir :-)
Du schreibst: (Raum:Rätzel,fertig,weiter) Ja genauso ist es....es mag übertrieben sein,aber erinnert mich an Wimmelbild^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.11.2012 18:31:17 GMT+01:00
Rudi Esser meint:
Danke - nicht nur Euch Beiden - da hab ich mir 33,-- Euronen gespart.
Und wie Ihr schon bemerkt habt, die Black Mirror Serie war und ist Spitze.

Gruß Rudi

Veröffentlicht am 03.01.2013 16:19:42 GMT+01:00
Melia meint:
Gute Rezension - mir hat das Spiel zwar deutlich mehr Spaß gemacht, aber ich kann die Kritikpunkte trotzdem gut nachvollziehen. Die Rätsel habe ich stellenweise direkt beleidigend einfach gefunden, allerdings muss ich zugeben, dass es zur Abwechslung auch mal wieder ganz nett war, sich nicht stundenlang den Kopf zerbrechen zu müssen - grad, wenn das Zeitbudget fürs Zocken eh extrem begrenzt ist. Trotzdem wäre ein bissl mehr Anspruch nett gewesen, grad bei der kurzen Spielzeit und für den Preis.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2014 11:15:19 GMT+01:00
Lotus meint:
oller meckerfritze, GH3 ist für mich das beste spiel überhaupt. hab das spiel weil mir so gefiel mindest 4-5mal durschgespielt. PS: an Munisch S hab dein rezension als missbrauch angemeldet. solche miesemacherei brauchen wir unter geheimakte-freudne nicht!!!!!!!!!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2014 14:03:42 GMT+01:00
Munich meint:
Ha ha ha ;-) Sie sind ja unterhaltsam!! Sie melden meine Rezension als Mißbrauch, nur weil meine persönliche Meinung nicht mit Ihrer konform geht? (das bedeutet: übereinstimmt).

Haben Sie schon mal über eine Karriere als Diktator in einem Schurkenstaat nachgedacht?

Dennoch danke ich Ihnen für Ihren Beitrag und freue mich für Sie, dass Sie mit dem Spiel so viel Freude haben.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

2.9 von 5 Sternen (132 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (34)
2 Sterne:
 (35)
1 Sterne:
 (20)
 
 
 
EUR 19,99 EUR 18,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 74.634