Kundenrezension

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Paranoia-Action mit viel Humor, 3. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: RED - Älter. Härter. Besser [Blu-ray] (Blu-ray)
ZUM FILM:
Man nehme Anleihen an klassische 70er-Jahre-Paranoia-Thriller im Stile von "Die drei Tage des Condor", würze dies mit hohem Tempo, viel moderner Action und ironisch-witzigen Dialogen. Zudem verpflichtet man eine Riege hochkarätiger, sehr gut aufgelegter Hollywood-Stars, die sich im Film förmlich die Klinke in die Hand geben. Zuletzt lässt man einen Regisseur ans Werk, der die Zutaten mit einem Gespür für gutes Timing zu einem stimmigen Ganzen zusammenfügt - und heraus kommt "R.E.D. - Älter. Härter. Besser." Der Film macht so viel Spaß, dass man ihm selbst die zahlreichen und offensichtlichen Logiklöcher nicht wirklich übel nimmt. Für den deutschen Regisseur Robert Schwentke, der unter anderen schon "Flightplan" mit Jodie Foster gedreht hat, stellt "R.E.D." einen echten Glücksfall dar. Ich kann mir vorstellen, nach diesem Film noch viel von ihm zu hören

Sehr gut harmonieren die zahlreichen Action- und Charakterdarsteller. Wenn Bruce Willis aufräumt, fühlt man sich öfter freudig an gute alte "Stirb Langsam"-Zeiten erinnert. John Malkovich gibt den schrullig-skurrilen Paranoiker, dessen größte Sorge Satelliten, Handys, das Internet und Zahnärzte sind (ich habe hier spontan an Dustin Hoffman in "Der Marathon-Mann" gedacht). Sein sicheres Versteck verlässt er nur mit seinem rosa Stoff-Schweinchen. Morgan Freeman strahlt wie immer eine vertrauliche Ruhe aus, die seine Partner dringend benötigen. Unterstützt wird die Herrenrunde durch die hinreißend-sympathische Mary-Louise Parker und Hellen Mirren. Dazu kommen: Richard Dreyfuss, der auf seine alten Tage hin immer besser wird; Karl Urban, der immer besser in die Gänge kommt; Brian Cox (Onkel Argyle aus "Braveheart"), der leider viel zu selten in großen Filmen zu sehen ist. Alle zusammen versprühen eine dermaßen große Spielfreude, dass das sympathisch-kurzweilige Ergebnis beinahe zwangsläufig ist.
Einziger wirklicher Kritikpunkt meinerseits: Da der Film eindeutig als Action-Komödie angelegt ist, war ich doch vom ein oder anderen ernsten Moment im letzten Filmdrittel ein wenig überrascht. Der insgesamt sehr positive Eindruck wird dadurch jedoch nur wenig getrübt.

ZUR BLU-RAY:
WOW! Das Bild überzeugt voll und ganz. Alle Werte überzeugen und die Tiefenschärfe ist phänomenal. Das Bild wirkt sehr natürlich und glasklar. Noch beeindruckender ist der auch in Deutsch vorliegende DTS-HD Master Audio-Sound. Die Räumlichkeit ist eine Freude und die Dynamik haut einen oftmals aus dem Sofa. Eben noch still, schon fliegt dem Zuschauer eine Explosion förmlich um die Ohren. Mit dem entsprechenden Equipment ist "R.E.D." also ein Fest für Augen und Ohren.
Die Extras überzeugen, wenngleich es nicht übermäßg viele sind. Negativ: Obwohl mein Blu-Ray-Player mit dem Internet verbunden ist, war ich ein wenig überrascht, im Menü ein "BD Live"-Symbol zu sehen, ohne es auswählen zu können.

FAZIT:
"R.E.D. - Älter. Härter. Besser." ist kurzweiliges Mainstream-Hollywood-Kino auf sehr hohem Niveau, das man sich gerne mehrmals anschaut. Wer Zuhause eine Surroundanlage mit einem richtig guten Subwoofer besitzt, kann mit dem Film die Lautsprecher an seine Grenzen und die Naschbarn in den Wahnsinn treiben... ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.04.2011 07:22:02 GMT+02:00
fv70 meint:
LOL - "Naschbarn" ist ein wirklich lustiger Verschreiber. So welche haben wir hier auch: kommen immer 'rüber und Futtern den Kuchen und Süsskram weg :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.04.2011 21:18:29 GMT+02:00
H. W. meint:
Den Schreibfehler lass ich so nun gleich mal stehen... ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (342 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (249)
4 Sterne:
 (56)
3 Sterne:
 (16)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
EUR 10,00 EUR 6,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 545