Kundenrezension

21 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen What you get is what you see......, 3. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
Nein, man darf von solchen Filmen nicht zu viel verlangen, wer sich bei vollem Bewusstsein eine romantische Komödie vom Pretty Woman Regisseuer Garry Marshal in den DVD-Player legt, muss einfach wissen, daß jetzt weder ein zynischer Tarantino - Schocker noch ein moderner Klassiker der Filmkunst a la Metropolis oder eine sonstige oscarreife Kino- Genialität zu erwarten sein darf. Wenn ich mir einen Breze beim Bäcker hole, weiß ich auch, was mich erwartet und heule mir hinterher nicht vor kulinarischem Frust die Augen aus. Und viellicht ist man ganz gut beraten, wenn man "Valentinstag" im schnell mal weggeguckt- Bereich des filmischen Fast- food ansiedelt. Leicht verdaulich ist das, schnell vergessen, aber immerhin je nach Gusto ganz appetitlich anzusehen, jedenfalls clever auf den Geschmack der Massen zugeschnitten, wenn Millionen Frauen einmal die Woche das Telefon nicht abnehmen, solange "Grey`s Anatomy" läuft, kann man Mc Dreamy und Mc Sexy auch risikofrei in einen Film stopfen, dazu packt man Ashton Kutcher, der nach wie vor diesen gierigen "Mal gucken, ob was an dem Bubi dran ist und wenn ja, was"- Reflex speziell bei Mitt- und Endvierzigerinnen auslöst, weil man ja auch die jungen Mädels anlocken will, rührt man noch Twilight- Mucki- Taylor Launtner, einen blankgeputzen Newcomer ( Bradley Cooper) und falls jemand ganz junges oder ganz altes zusieht, ein unerträglich süßes aber grauenvoll altkluges Grundschulkind dazu.
Für die Herren, die es ja manchmal auch nicht vermeiden können, mitgucken zu müssen, gibt es diverse angesagte Jessicas, Jennifers und Julias. Somit sind erst mal alle mit optischen Reizen beschäftigt, dann stellt man den Zuschauer damit ruhig, daß man einen Episodenfilm herstellt, bei dem der Seher sich erst mal ein wenig konzentrieren muss, damit er mitkriegt, wer jetzt wer ist und grade was von wem will. Und sobald man das geschnallt hat, führt man elegant die Handlunggstränge und die letzten Filmcharaktere zusammen, schüttet noch etwas Moral und Anstand und Friede, Freude , Eierkuchen drüber und schwupp! ist der Film aus und keiner hatte Zeit, zu denken.
Ich nenne so was einen 1 A - Bügelfilm, weil Mc Dreamy und Mc Sexy und die anderen Mc Hochglanz- Boys mir echt völlig wumpe sind, ich mich bei dem Film im Hintergrund also gefahrlos auch auf ein etwas heikles Chiffontop konzentrieren kann ohne mit dem Bügeleisen zu versengen und in der Handlung trotzdem nichts verpasse. Die Handlung ist wie gesagt und wie erwartet, schmerzfrei und mit dezent erhöhtem Herz- Schmerz- Kitsch - Faktor ( also, die Szene auf dem Friedhof ist ja nichts für Diabetiker!) Insofern hat mir der Film gestern mal wieder genau getaugt, aber anspruchsvolle Cineasten würde ich dazu nicht einladen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.11.2011 14:42:00 GMT+01:00
Wintergriller meint:
Genau!
So isses!
KLasse Rezi, Dankeschön!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (124 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (56)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (16)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
EUR 8,99 EUR 4,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Augsburg

Top-Rezensenten Rang: 685