Kundenrezension

5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ziemlich albern..., 21. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Das Musik-1x1, Lernkartei: Noten lernen, so einfach wie Vokabeln: Noten Lernen, einfach mit Karteikarten. Die Grundlagen der Musik auf Lernkarten (Zubehör)
Ich fands echt nicht besonders hilfreich. Muss man selber wissen, ob man wirklich mit Kärtchen lernen, oder wirklich verstehen will, worauf es bei Noten ankommt....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.05.2011 11:08:42 GMT+02:00
Musiklehrerin meint:
Das Problem beim Noten lernen ist meist nicht das Verstehen des Systems, sondern das Abzählen - besonders bei den ganz hohen und tiefen Noten. Durch das Lernen mit den Karteikarten kann man sich das Notenbild sehr schnell ohne ein Abzählen einprägen. Dafür gibt es nichts besseres. Von mir weiterhin 5 Sterne.

Veröffentlicht am 06.07.2011 23:06:45 GMT+02:00
Sax meint:
Auf was kommt es denn an?

Veröffentlicht am 15.10.2011 19:33:51 GMT+02:00
N. Duwe meint:
Als Musiklehrerin lasse ich meine Schüler sogar solche Karten selbst basteln, auf die Seite mit den Namen der Noten kommen sogar noch die Gitarren- oder Flötengriffe. Um musikalische "Worte" und "Sätze" fließend zu lesen, muss der Musiker erst mal die Buchstaben erkennen, und das auf einem Blick. Es gibt natürlich auch das Lernen ohne Noten, man kann vielleicht super spielen oder singen, bleibt aber "Analphabet". Dann ist Ihre Frage berechtigt, wie nützlich es am Ende ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2012 11:59:19 GMT+01:00
Kernkritik meint:
Michael:
"Verstehen" ist ein anderer Bereich, da gibt es Theoriebücher. Hier geht es nur darum die Bezeichnungen zu lernen um überhaupt mit der Theorie etwas anfangen zu können. Ansonsten versteht man in der Theorie auch nur bahnhof.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 277.295