Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Tatsache ist, dass ich dich liebe", 1. April 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Sie und Er (Gebundene Ausgabe)
Eigentlich erzählt Andrea De Carlo mit "Sie und Er" eine der gängigsten Liebesgeschichten, so wie sie zahlreich geschrieben und verfilmt wurden: Mann und Frau lernen sich über einen kuriosen Zufall kennen; leben offensichtlich in verschiedenen Welten; die Frau ist unglücklich an einen seriösen Muttersohn gebunden und durch mehr oder weniger folgende Zufälle und Begegnungen wird die Anziehung immer größer; man stürzt sich zusammen in das Unvermeidliche; der Leser folgt gebannt der Geschichte über dem retardierenden Moment hinaus bis zum Ende.

Rational betrachtet, könnte man die in Mailand spielende Geschichte zwischen dem bekannten italienischen und in die Schaffenskrise geratenen Autor Daniel Deserti und der eigenwilligen, amerikanischen Versicherungsfrau Clare Moletto in Mailand in Kurzform so wiedergeben. Allerdings nur, wenn man die feinen Nuancen in jeder Beschreibung der Persönlichkeiten von Daniel und von Clare sowie in der Genese ihrer Begegnung in diesem Roman nicht erkennen will.

Andrea De Carlo schafft es auf besondere Weise zu beschreiben, wie Daniel in seiner Beziehungsunfähigkeit und Clare in ihrer "weiblichen Anpassungsgabe zu Männern" miteinander ihre Vorstellungen von Leben und Liebe in Frage stellen lassen. De Carlo schafft es, dass "Auf und ab" so treffend zu beschreiben, was nur einer wahren Liebe würdig ist und versucht die bisherige Beziehungsunfähigkeit auf der Einen und die Anpassungsfähigkeit auf der Anderen Seite genau damit zu ergründen. Das alles könnte in elendem Kitsch ausarten. Tut es aber nicht. Als Leser bleibt man gebannt an der Gefühlslage dran, auch über die vielen Seiten hinweg. Denn es sind viele nachhallende, berührende Dinge zwischen den Zeilen zu finden. Mit einigen lässt der Autor den Leser auch allein, auch nach dem Ende des Buches. Da ist z. B. die Erklärung von Daniel, dass man eine Beziehung nicht auf die Ewigkeit, sondern nur auf Sichtweite anlegen kann; da sind zu Beginn die Facetten der auf Äußeres bedachten Beziehung zwischen Clare und ihrem Anwalt Stefano; da fragt man sich, warum eine der vermeintlich unbedeutende Liebschaften von Daniel namens Miriam Lovati ebenfalls mit der gleichen Aufmerksamkeit des Literaten bedacht wurde und sie ihn erschreckend genau in "wahren" Liebe Clare vorbehalten ist.

Der rote Faden zu einem möglichen Happy End wird nicht deshalb ständig verlassen, um die Handlung spannender zu machen, sondern weil dies die Chronologie der Liebe in ihren detaillierten Beschreibungen von Dialogen und Verhaltensmustern treffend wiedergibt. Selbstverständliches oder Oberflächiges - z. B. detaillierte Beschreibungen von Sexszenen - sind ausgelassen, weil die Geschichte keine Allgemeinplätze nötig hat.

Zum Erzählstil gehört aber auch der stetige Perspektivwechsel. Es gibt Kapitel mit Daniel als Erzähler und solche mit Clare als Erzählerin. Nicht im strengen Wechsel eins zu eins, sondern in der notwendigen Folge die Geschichte aus Sicht von "Sie und Er" zu verstehen.

Das Buch hat auf den ersten 500 Seiten viele Längen, die aber keine echten Längen sind, da jede Beschreibung für die Geschichte notwendig ist. Im letzten Viertel fühlte ich mich dann doch etwas langatmig auf die Folter gespannt und zum Teil an einen profanen Agententhriller erinnert, wo man immer in der letzten Sekunde irgendeine Unmöglichkeit doch noch erreicht. Es scheint so, als würde der Autor seinen ansonsten auf die Macht des Wortes reduzierten Protagonisten oder auch Alter Ego Daniel noch mit Taten zum echten Helden stilisieren wollen. Das untermauert die Geschichte in keiner Weise und führt zur echten Längen. Und hierbei erinnerte ich mich wieder daran, dass ich schon mal ein Werk von Andrea De Carlo (Das Meer der Wahrheit) auf Grund des Erzählstils und der Geschichte sehr gerne gelesen habe, allerdings auch das letzte Viertel des Buches konstruiert und in die Länge gezogen empfand. Deshalb auch nur vier Punkte für das ansonsten gelungene "Sie und Er".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 145.966