Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pechschwarzes Juwel !!!, 11. Juni 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sworn to the Dark (Audio CD)
Durch das unerwartete "Ableben" des umstrittenden DISSECTION-Frontmans Jon Nödtveidt, verlor die Black Metal-Szene eine ihrer einflussreichsten und wohl auch beliebtesten Bands.Die ersten beiden DISSECTION-Longplayer "The somberlain" und "Storm of the lights bane" gelten selbst heutzutage noch als unsterbliche Klassiker, deren Genialität unbestritten ist. Insofern ist es schon sehr bedauerlich, dass die Karriere dieser einst so innovativen Band, ein frühzeitiges und abruptes Ende finden musste.
Nur zu gut, dass es noch Bands wie WATAIN gibt. Denn dieses satanistische Kampfgeschwader hat auf jeden Fall das Zeug, die entstandene Lücke im Melodic-Black Metal auszufüllen. Schon das letzte Album von WATAIN "Chaos luciferi" war bereits ein beachtliches Stück Black Metal, welches jedoch noch einige Defizite im Songwriting aufwies. Daher hätte selbst ich nie für möglich gehalten, dass die Band solch einen enormen Schritt nach vorne machen könnte. "Sworn to the dark" ist ein wahrhafter Black Metal-Orkan geworden, der zu zweifellos an die großen Zeiten von DISSECTION anknüpfen kann. Und ich übertreibe keineswegs, wenn ich behaupte, dass sensationelle Hymnen wie "Legions of the black light" , "Stellarvore" , "Satans hunger" oder das alles überragende "The light that burns the sun" zu jeder Sekunde den düsteren und faszinierenden Spirit von "Storm of the lights bane" atmen. Diese urtypischen Gitarren-Riffs...diese Melodieführung... diese Musik-gewordene Raserei...dieser unvergleichliche Song-Aufbau...diese majestätischen Mid-Tempo-Passagen...diese pechschwarze, bisweilen bedrohliche Atmosphäre. Besser kann man diese Musikrichtung eigentlich nicht spielen. Basta aus !!!
Hierbei sollte man aber auch nicht verschweigen, dass WATAIN auch unzählige Einflüsse aus anderen Metal-Genres zulassen. So lassen sich beispielsweise auch Parallelen zu Acts wie CELTIC FROST, BATHORY oder sogar den frühen KREATOR ausmachen, was eindeutig beweist, wie vielseitig dieses Album ist.
Was die satanistische und lebensverneinde Gesinnung des Trios angeht, kann man sicherlich unterschiedlicher Meinung sein. Zumal WATAIN scheinbar sehr gerne mit ihren provokanten Statements anecken, und keinen Zweifel daran lassen, wie ernst sie ihre Sache nehmen. Dies wird zum Beispiel dadurch verstärkt, dass Ex-DISSECTION-Bandmitglied Set Teitan (selbst Mitglied der umstrittenden, satanistischen Propaganda-Organisation "MLO") sowohl einige Gitarren-Parts, als auch die Lyrics zu "Legions of the black light" beisteuern durfte. Somit ist "Sworn to the dark" - zumindest teilweise - mit Vorsicht zu genießen.
Dessen ungeachtet haben wir es aber hier auch mit dem bisher besten Black Metal-Album seit Ewigkeiten zu tun. Von dieser Band werden wir noch viel hören. Wetten dass...???
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Nürnberg

Top-Rezensenten Rang: 2.313