Kundenrezension

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzweilig, spannend, unterhaltsam..., 5. August 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die 7 Sünden - Women's Murder Club -: Thriller (Gebundene Ausgabe)
...kurzum ein richtig guter Thriller erwartet den Leser mit dem 7. Fall des Women's Murder Club und der Hauptprotagonistin Detective Lindsay Boxer. Allerdings - und das ist mittlerweile auffällig - ist nun sogar bei dieser Romanserie nur noch ein Teil James Patterson drin, den bei "Die 7 Sünden" wird mit Maxine Paetro eine Co-Autorin aufgeführt. Es scheint, als schreibe Patterson nur noch Grundideen und Konzepte und liesse den Rest dann von Co-Autoren vervollständigen. Nun gut - so lange es so gut funktioniert wie in diesem Fall, soll es uns als Leser "wurschd" sein.

Worum gehts in "Die 7 Sünden"? Gleich zwei Fälle beschäftigen Lindsay Boxer.
Zum einen geht es um eine Serie von Raubmorden, bei denen die Opfer (jeweils gut situierte Ehepaare) in ihrem eigenen Haus verbrannt sind. Patterson beschreibt diesen Fall sowohl aus Sicht von Detective Boxer wie auch in Ausschnitten aus dem Blickwinkel der beiden Täter, die mit einer Dreistigkeit und einer Arroganz vorgehen, die an die beiden Studenten in Hitchcocks "Cocktail für eine Leiche" erinnert.
Zum zweiten wird Boxer mit dem Fall des vermissten Gouverneurs-Sohn Michael Campion konfrontiert. Aufgrund eines anonymen Anrufs stossen die Ermittler auf die junge und kindlich-naiv wirkende Prostituierte Junie Moon, bei der Campion kurz vor seinem Verschwinden gesehen wurde. Als Junie Mooon im Verhör überraschend ein Geständnis ablegt, scheint der Fall eindeutig. Doch Moon widerruft ihr Geständnis und so wird die Gerichtsverhandlung, in der Boxers Freundin Yuki Castellano die Staatsanwaltschaft vertritt, zu einem Indizienprozess, der Yukis Karriere und unerwartet indirekt sogar ihr Leben gefährden könnte.
Während die Auflösung des ersten Falles in einem furiosen Showdown erfolgt, ist das Ende des zweiten Falles eher überraschend und vom Leser unerwartet, dafür aber umso faszinierender.

Neben den beiden Haupthandlungssträngen erwarten den Leser auch wieder sehr viel Nebenhandlung rund um die vier Protagonistinnen des Women's Murder Club. Lindsay Boxer steht zwischen zwei Männern, für die sie beide viel empfindet. Yuki Costellano wird mit einem gefährlichen Verehrer konfrontiert und die Pathologin Claire Washburn ist hochschwanger. Lediglich die Reporterin Cindy Thomas bleibt dieses mal ziemlich aussen vor.

Insgesamt ist es der Mix, der die Pattersons gesamte Thrillerreihe um den Women's Murder Club und hier aber vor allem den 7. Band auszeichnet. Die Kapitel sind Patterson-typisch kurz gehalten und gehen in der Regel nicht über drei Seiten. Die Handlung ist klar strukturiert und seine Sprache einfach und klar. Etwas irritierend war für mich lediglich, dass er kurz vor Schluß plötzlich Passagen aus Yuki Castellanos Sicht eingeflochten hat, die zwar inhaltlich schlüssig, aber sonst eher unpassend waren. Nichts desto trotz ist "Die 7 Sünden" ein lesenswerter Thriller, der auch ohne die sechs Vorgänger gelesen zu haben beste Schmökerqualität darstellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (40 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: München, Bayern

Top-Rezensenten Rang: 1.260