Kundenrezension

40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Jostein Gaarder FAns ein Muss, 25. Januar 2004
Rezension bezieht sich auf: Das Orangenmädchen (Gebundene Ausgabe)
Das Orangenmädchen
Von Jostein Gaarder
Manchmal ist es bei uns Menschen so, dass es schlimmer ist, etwas zu verlieren, das wir lieben, als dieses Etwas niemals gehabt zu haben, schreibt Georgs Vater Jan Olav seinem Sohn, elf Jahre nach seinem Tod.
Georg ist fünfzehn Jahre alt und war drei als sein Vater an einer unheilbaren Krankheit starb. Er hat seinen Vater so gut wie gar nicht gekannt und nach elf Jahren taucht ein Brief auf, den sein Vater vor seinem Tod an seinen Sohn geschrieben hat. Ein Abschiedbrief. Er erzählt dem seinen großen Sohn, den er nicht kennen lernen durfte die Geschichte, seine Geschichte über die Suche nach der Liebe, nach dem Orangenmädchen, und die Suche nach dem Leben.
Einfühlsam und magisch versucht Jostein Gaarder das Thema Liebe und Tod zu beschreiben und bringt dem jungen Leser zum nachdenken. Der lange Brief vom Vater der „sterben wird" an den Sohn öffnet die Augen auch an das Ende vom Leben zu denken.
Wir kommen nur einmal auf die Welt. Wir werden in das große Abenteuer gesetzt. Und dann kommt eine Maus und das Märchen ist aus.
Wie ein Märchen liest sich das neue Kinderbuch des norwegischen Autors. Der Leser hat das Gefühl einen verklärten Blick zu haben, der sich langsam von Seite zu Seite zu lichten scheint. Nie war Philosophie so einfach und so sinn ergebend. Es ist wie ein Traum.
Nur der Anfang bis Georg endlich seinen Vater zu Wort kommen lässt, lässt den neugierigen Leser ungeduldig werden. Es ist wie ein Versteckspiel, wenn Georg sich immer wieder zwischen dem Brief seinen Vaters einschaltet und von seinen Gefühle und Gedanken erzählt.
Würdest du dich für ein kurzes Leben hier auf der Erde entscheiden, um dann nach wenigen Jahren von allem weggerissen zu werden und nie mehr zurückkehren dürfen? Oder würdest du dankend ablehnen? Du hast nur diese Alternative. Denn so sind die Regeln.
Es ist nie früh genug über das Leben nach zu denken, Jostein Gaarder bietet mit „Das Orangenmädchen" die Möglichkeit dafür.
Ein passendes Buch für die Weihnachtszeit und nicht nur für Kinder auch für Erwachsene, die manchmal nicht wissen, wie wertvoll das Leben ist, kann dieses Buch einige Antworten geben.
Das Leben ist eine gigantische Lotterie, bei der nur die Gewinnerlose sichtbar sind. Du, der dieses Buch liest, bist so ein Gewinnerlos.
Die Geschichte vermittelt auf einer leicht einfühlsamen weise, wie schwer es ist einen Menschen zu verlieren und das das Leben dennoch weitergeht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (115 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (92)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 3,31
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.060.563