Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unnachvollziehbar und nervtötend, 4. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Tag der roten Nase: Roman (Broschiert)
Ich hatte mir von der Thematik des Buches (menschliche Einsamkeit) und der witzigen Idee (sich als Mitarbeiterin einer Marktforschungsfirma ausgebend, um Kontakte zu knüpfen) viel versprochen und das Buch darum gekauft.

Letztendlich bin ich volkommen enttäuscht. Vielleicht erschließt sich mir auch der finnische Stil nicht. Ich bin noch immer etwas ratlos.

Ich konnte mich bei der Lektüre nie mit der Ich-Erzählerin identifizieren, emfpand sie als eher unsympathisch/wahnsinnig und hatte Probleme mit der Erzählweise, die ich als nicht stringent empfand. Letzten Endes wird nur sehr wenig über den Ansatz „vermeintliche Marktforscherin klingelt an fremden Türen um Kontakte zu schließen und dann passiert.....“ erzählt. Fast keine der Handlungen fand ich auch nur ansatzweise nachvollziehbar. Besonders nervtötend empfand ich:

- dass die Ich-Erzählerin scheinbar rein zufallsgesteuert irgendwohin/von irgendwo weg taumelt, ja eigentlich taumelt sie sich durch das ganze Buch
- es gibt nur ca. sind ca. 3-4 Szenen, in denen das an fremden Türen geklingelt wird/“Marktforschungsansatz“ geschildert wird
- die Erzählerin verhält sich völlig unnachvollziehbar. Z.B. fragt sie ihren auswandernden/verschwindenden (?) Sohn niemals, wohin er entschwindet, warum, wie lange.... Das Ganze zieht sich durchs komplette Buch und die einzelnene Passagen dazu schier unerträglich in die Länge.
- seitenweise werden Szenen geschildert, in denen die Erzählerin hilflos und passiv wahlweise herumstammelt/herumtaumelt/herumfährt oder vielmehr steht

Irgendwann habe ich die Seiten nur noch überflogen und gehofft, dass es ein Ende nimmt und habe es kurz vorher ganz beiseite gelegt. Enttäuschend. Wieso das Buch einen Literaturpreis bekommen hat, ist mir ein Rätsel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.10.2014 23:03:01 GMT+02:00
j125 meint:
Eine sehr gute Rezension, ich habe genau wie du empfunden. Welches Verhältnis Mutter und Sohn zueinander haben und vor allem wohin er verschwunden ist, entschließt sich mir nicht. Ebenso wenig wie der Titel.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.12.2014 17:08:03 GMT+01:00
Mariad meint:
Ich fand es auch eine gute Rezension. Die Idee für das Buch war prima und pfiffig, die Umsetzung einfach nur gruselig. Vielleicht liegt es einfach nur daran, dass sich der Autor nicht in eine ältere Frau einfühlen konnte. Das soll es auch in Finnland geben.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

1.0 von 5 Sternen (3 Kundenrezensionen)
5 Sterne
0

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0


EUR 14,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Koblenz

Top-Rezensenten Rang: 36.633