Kundenrezension

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Geschichte spielen, 18. September 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: To The Moon (Computerspiel)
Vor kurzem dachte ich noch: "Es wäre doch mal wieder schön, Spiele im Gewand wie "Zelda" oder "Shining Force" zu spielen. Wenig später stolperte ich über "To The Moon". Das Spiel einzupacken war da ein Selbstgänger. Obwohl "To the Moon" spielerisch nichts mit den alten Rollenspielen zu tun hat, zog es mich ganz schnell gefühlt zurück in die Zeit von Super Nintendo und Sega Mega Drive.

In einer nahen Zukunft ist es möglich, in das Gedächtnis eines Menschen einzugreifen und subtile Änderungen vorzunehmen, die alle aufbauenden Erinnerungen beeinflussen. Wegen der großen Konsequenzen auf ein Leben hat diese Technik nur ein Anwendungsgebiet: Sterbenden einen letzten Traum zu erfüllen - zumindest in deren Gedächtnis. John ist so ein Sterbender. Nach einem tragisch-glücklichen Leben hat er einen letzten Wunsch: Auf dem Mond gewesen zu sein.

Zwei Wissenschaftler der Firma, die solche Gedächtnismanipulationen anbietet, steigen daraufhin in sein Gedächtnis ein. Aus einer der letzten Erinnerungen von John versuchen sie sich immer weiter in die Vergangenheit zu arbeiten, indem sie in einer Gedächtnisepisode besondere "Memorylinks" finden, die einen besonderen emotionalen Kontakt zu einem früheren Ereignis bilden und somit einen Zugang dorthin bilden. Um einen Traum in der Größenordnung als Astronaut auf den Mond zu fliegen zu erfüllen, müssen sie praktisch bis in die frühste Kindheit reisen und sich so von Memorylink zu Memorylink durch das ganze Leben von John hangeln. Dabei lernen sie Johns Leben kennen, die glücklichen Momente ebesnso wie die Gründe, die auch viel Kummer verursacht haben, bis sie schließlich in der Kindheit ankommen. Dort transportieren sie den Wunsch des alten Johns bereits in das Kind, um ihm somit eine neue Karriere einschlagen zu lassen... doch unerwartete Hindernisse tauchen auf.

Zu spielen gibt dabei wenig. Es sind zwar ein paar obligatorische und einfache Rätsel eingebaut worden, aber eigentlich hätte man die weglassen können. Denn das Spiel wird gänzlich von der Geschichte um John Wiley und seinem Leben getragen, sowie der unerwarteten Wendungen, die dann auch zu den erwähnten Schwierigkeiten bei der Erfüllung des Traums führen. Die beiden Wissenschafler führen durch diese Geschichte. Wie in den neunziegern für japanische Spiele typisch wird die Geschichte einfach, aber emotional stark erzählt. Auch wenn der "wahre" John bereits im Koma liegt, fühlt man in seinen Erinnerungen mit ihm - vom Anfang bis zum Ende. Hier haben mich als einziges die "lustigen" Dialoge der beiden Wissenschaftler gestört. Teilweise ist der Humor zwar gelungen, meist passen die flappsigen Sprüche aber nicht in die sentimentale Story, weil sie einfach zu oft vorkommen und so das Ambiente massiv stören. Die Geschichte ist nach etwa vier Stunden durchgespielt, was als Spiel zwar verhältnismäßig wenig ist, der Geschichte aber angemessen.

Der beigelegte Soundtrack unterstützt das Retro-Feeling wunderbar, allerdings nicht mit 8bit-midi-sound sondern hochwertigem klassischen Klavier-Synthie mit Streichereinlagen. Zwar nichts, was ich außerhalb des Spiels auflegen würde, aber zum Spiel selbst sehr gut gelungen.

FAZIT: "To the Moon" erzählt auf der einen Seite eine sehr schöne emotionale Geschichte, die sowohl das "kleine" persönliche Leben eines Individuums als auch seine "großen" Träume darstellt und den Spieler rückblendend-live in dieses Leben mitnimmt. Durch seine 8 bis 16-Bit Graphik und einen stilistisch gelungenem Sound schafft es zudem ein ausgesprochen starkes Retro-Feeling. Einzig die flappsigen Sprücher der durch die Geschichte führenden Charaktere fand ich hier sehr unpassend. Unpassend genug für einen Strafstern für den Spielspaß. Unabhängig davon ist "To the Moon" aber ein sehr schönes Spiel und ich hoffe, dass es mehr Spiele dieser Art geben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (32 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (24)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 8,49
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent