Kundenrezension

15 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von fiesen Nettigkeiten und netten Fiesheiten, 6. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: König von Deutschland - Das Beste von Rio Reiser (Audio CD)
Kennt man die Musik aus Rio Reisers Solozeit nur von dieser Best Of-CD (so wie ich), lernt man die zahlreichen Facetten eines Künstlers kennen, sich wandelnd und wieder zurückentwickelnd, über 8 Jahre (1986-1994).
Wo einerseits Songs vorzufinden sind, die in ihrer angriffslustigen Aggression an die Randalezeit von Ton Steine Scherben erinnern (siehe "Menschenfresser" und "Wart's ab"), wenngleich die Texte (zum Glück !) anspruchsvoller wurden, erfahren wir andererseits einen vor sich hinschnulzenden, verschmusten Rio Reiser in Balladen wie "Für immer und dich" und "Junimond".
Von A wie "Alles Lüge" bis Z wie "Zauberland" erleben wir zahlreiche Komponenten langjährigen Schaffens, von naiver Witzigkeit bis sympathischer Gemeinheit, obgleich manchmal etwas zu verbissen für einen Musiker, der im Lauf der Jahre gereift sein sollte.
Betrachten wir das Cover dieser CD, bekommt man von den dargebotenen Songs allerdings einen inkorrekten Eindruck. So sanft und blass wie Rio Reiser hier in die Kamera blickt vor einem liebevoll-dezenten Hintergrund, der ihn in Form dunkelroten Samts umspielt, könnte man diese Best Of eher für eine Balladen-CD halten. Hier ist nichts an Überschwenglichkeit, eher Kennzeichen einer fortgeschrittenen Depression.
Inwiefern Rio Reiser adäquat in seinen Texten zu reimen vermochte, soll hier nicht diskutiert werden, er tendierte dazu, auf eigene Faust ohne Rücksicht auf germanistische Tatsachen festzulegen, welche Eigenschaften zwei Wörter besitzen müssen, damit sie ins Reimschema passen. So reimen sich beispielsweise bei "Menschenfresser" "selber" und "Helfer".
Die Darbietungsweise variiert je nach Stimmungslage, der Song "Geld" wird nicht gesungen sondern gelallt. Dazwischen erleben wir nachdenkliche Songs, so nachdenklich und tiefgründig wie man Rio Reiser in seiner besten Zeit kannte.
Interessant ist ebenso, dass er im Alter auf seine infantilen Neigungen zurückkam, von denen man glauben könnte, er hätte sie nach der Zeit von Ton Steine Scherben abgelegt. 1993 kam er als 43-Jähriger im Song "Wart's ab" auf die schlimme alte Zeit zurück, irgendwo lustig, stellt man sich einen gealterten Rio Reiser mit einer Sprühdose vor, mit der er den Teufel an die Penthousewand eines verhassten Reichen sprüht - parallel dazu Raunzer wie "Nur dich".
Letztendlich erleben wir unzählige Gesichter eines Künstlers, der zeit seines Lebens zerstreut war, nie wusste, ob er die Welt lieben oder hassen sollte, ob er ein guter oder ein böser Junge sein will, war oder ist. Das ist an der Mixtur auf dieser CD bestens nachvollziehbar, aus diesem Grund ist sie wärmstens weiterzuempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Klagenfurt

Top-Rezensenten Rang: 3.781.621