Kundenrezension

124 von 130 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut aber mit leichten Schwächen, 24. Januar 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bose ® Triport In-Ear Ohrhörer (Elektronik)
Ich bin seit einigen Tagen Besitzer der Bose Ohrhörer und im Großen und Ganzen zufrieden.

Hier die Details:

Klangqualität:

Ich hatte vorher diverse Sony In-Ohr Kopfhörer und war auch mit diesen eigentlich ganz zufrieden. Die original Apple Hörer habe ich an meinem iPOD nur einen Tag ertragen können, war aber mit dem Klang (vor allem dem Bass) sehr unzufrieden.

Da das bessere bekanntlich der Feind des guten ist, bin ich eigentlich immer auf der Suche nach klanglichen Verbesserungen.

Wie gesagt, klingen meine 'alten' Sonys (MDR-EX 81) eigentlich schon recht gut, jedoch hatte ich am Londoner Flughafen mal wieder zu viel Zeit und stöberte bei den Kopfhörern. Nachdem ich eigentlich schon die neuen Sony MDR-EX 90 kaufen wollte empfahl mir der Verkäufer doch lieber die Bose Kopfhörer zu nehmen. Nachdem ich ein entsprechendes Rückgaberecht ausgehandelt hatte (anhören war leider bei beiden Kopfhörern nicht möglich) kaufte ich die Bose Hörer und verabschiedete mich nach etwa einer Minute von meinem Umtauschrecht. Der Bass der Bose Kopfhörer war nochmals um einiges druckvoller als bei allen Hörern, die ich bislang besessen habe. Es ist aber keineswegs so, dass man nur noch Bass hört. Auch Mitten und Höhen kommen nicht zu kurz.

Im Geschäft habe ich auch in mehrere Shure Modelle 'reinhören können, kann aber persönlich mit dem Shure Klang wenig anfangen. Vielleicht liegt es daran, dass ich eher bassbetonten Klang bevorzuge. Bei allen drei Shure Modellen kann ich leider nicht wirklich erkennen wofür ich die Preisdifferenz bezahlen soll. Mag aber eine persönliche Geschmacksache sein.

Verarbeitung/Design:

Die Verarbeitung ist hochwertig, wenn auch meiner Meinung nach das Design ansprechend aber nicht spektakulär ist.

Einige mag es stören, dass die Bose Hörer lediglich in scharz angeboten werden, ich habe persönlich klein Problem damit.

Ergonomie:

Von der Passform sind die Hörer gut, allerdings musste ich länger probieren, bis ich die für mich richtige Größe der Silikoneinsätze (Größen S, M und L werden mitgeliefert) herausgefunden habe. Aber auch jetzt neige ich noch dazu an den Ohrhörern herumzuzupfen um den korrekten Sitz zu finden (vielleicht sind's ja auch meine Ohren). Ich habe das subjektive Gefühl, dass die Hörer nicht ganz so fest im Ohr sitzen wie sie sollten. Ist bei mir aber nicht besonders tragisch, da ich die Kopfhörer meist am Flughafen oder im Flugzeug benutze und nicht etwa beim Joggen.

Die mitgelieferte Box sieht ganz schön aus und ist praktisch, könnte aber etwas kleiner (vor allem dünner) sein.

Zwei kleine Nachteile konnte ich bei der Ergonomie jedoch für mich feststellen:

1. Die Bose Triports verfügen über ein klassisches Kabel-Design, d.h. zwei gleich lange Kabel gehen zu den Ohren. Ich persönlich bevorzuge hier die Sony-Lösung mit einem kurzen Kabel und einem längeren, das man sich um den Hals legen kann und das die Hörer vor dem herunterfallen sichert. Klar kann man eines der gleich langen Kabel ebenfalls hinter dem Hals verlegen, es ist aber nicht wirklich das selbe, da die Kabel natürlich nicht dafür gedacht sind.

2. Der (vergoldete) Stecker ist meiner Meinung nach etwas groß geraten. Ausserdem ist er gerade und nicht L-förmig, was ich zum Schutz der Kopfhörerbuchse des Players eigentlich für besser halte. Kommt aber natürlich darauf an, wo man seinen Player trägt.

Alles in allem kann ich die Bose Triport aber trotzdem jedem wärmstens empfehlen, der auch von In-Ohr Kopfhörern fülligen Klang mit kräftigem Bass erwartet. Denn in erster Linie ist es ja der Klang der zählt.

Also gutes Produkt aber für die nächste Version noch mit etwas Raum für Verbesserungen, vor allem bei der Ergonomie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.08.2008 00:31:43 GMT+02:00
BOSE hat auf die Kritik schon reagiert: Bei der Modellreihe 2008 des BOSE Tripod gibt es den beschriebenen Stecker nicht mehr, sondern einen schlanken, abgewinkelten Klinkenstecker (siehe http://www.bose.at/AT/de/Images/pho_triportie_06_l_tcm45-8842.jpg) sowie ein Umhängeband und einen Kleiderclip, die dafür sorgen, dass die Kabel nicht herumbaumeln.

Veröffentlicht am 27.01.2010 10:02:34 GMT+01:00
PegasusMUC meint:
ganz wichtig: nur bei bose direkt auf der online seite kaufen, da etliche fälschungen im umlauf sind mit grottenschlechter klangqualität, hab ich leider selber erfahren müssen!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Mönchengladbach

Top-Rezensenten Rang: 3.669.541