Kundenrezension

170 von 175 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 310XT oder 305er, 15. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Garmin GPS Gerät Forerunner 310XT W/HRM, 010-00741-01 (Elektronik)
Warum Garmin? (Aktueller Preis: 01.03.2010 309€)

Ich selbst besitze den Garmin GPS Forerunner 305 schon über 1 Jahr, den 310XT hab ich für meinen Bruder bestellt.
Für mich die Gelegenheit einen direkten Vergleich "alt" gegen "neu" zu machen.

Grundsätzlicher Vorteil der Forerunner ist der im Gerät eingebaute GPS-Empfänger!
Die Strecken Aufzuzeichnen und zu wissen wie weit und wo man gerannt ist, Strecken und Trainings am Rechner zu Planen(gpsies.com + Sporttracks FitnessPlugin) und auf den FR zu übertragen waren für mich Kaufentscheidend, neben dem Preis... ;)

Der GPS-FIX(hier auf Fensterbrett innen) geht deutlich schneller als am 305er, die Genauigkeit(bin mit beiden Uhren zugleich gerannt) ist identisch, beide FR mit aktueller Firmware. Es empfielt sich als erstes das Firmwareupdate zu machen, die Aktualisierung der Firmware ist am 310er über GarminConnect ein Kinderspiel.
Auf buy.garmin.com den 310XT auswählen und rechts Direktlinks "Updates & Downloads" wählen, auf der nächsten Seite die Bedingungen akzeptieren und dann kann es los gehen.(Voraussetzung glaub ich das "Garmin Communicator Plugin")

"MyGarmin" und auch das "Garmin Training Center" für das Auswerten der Daten benutze ich nicht. MyGarmin war nix für mich und das TC hat schon mal eine viel zu ungenaue Karte, die man nur mit erheblichen Aufwand(kostenlos) verbessern kann.
Hier läuft von Anfang an die freie Software "Sporttracks". Viele Plugin erleichtern einen das Arbeiten. Nicht alle kostenlos, aber schaut es euch an, dort gibt man das Geld gern und im Verhältnis zu ein paar neuen Laufschuhen absolut beherrschbar.

Massig Auswertungsmöglichkeiten erwarten euch. Die leicht auch mal nervende "AutoPause" braucht ihr am FR nicht aktivieren, Pausen rechnet SportTracks selbst raus.

Die Uhr selbst bietet eine Vielzahl von Einstellungen, für einen FR-Erstbesitzer sicher erst Schritt für Schritt logisch und erklärend. Fahrräder, Datenfelder, Pulszonen, Geschwindigkeitszonen, virtuelle Trainingspartner... unzählige Dinge können konfiguriert werden.
Die Bedienung des 310ers ist dem 305er sehr ähnlich, ein paar andere Begriffe, ein paar mehr Möglichkeiten (z.B. mehrere Fahrräder können konfiguriert werden, entsprechend dann auch mehrere GSC10).

Wirklich genial ist der Vibrationsalarm und die Tastensperre, das Piepsen("AutoRunde" 1km) am 305er höre ich regelmäßig nicht.
Das wäre dann auch meine Einstellungsempfehlung für die Datenfelder("AutoRunde" auf 1km eingestellt):
3er Feld:
1.Zeit
2.Puls Max.HF in %(neu am 310XT)
3.Distanz

Folgender Bildschirm ist dann auch der den ich am meißten aktiv habe:
3er Feld:
1.DurschschnittsPace Runde
2.DurschschnittsPace letzte Runde
3.Puls Max.HF in %

3er Feld:
1.Herzkurve(neu am 310XT)
2.Rundendistanz
3.Last Lap Pace

4.Feld neu bei 310XT
1.Uhrzeit
2.Höhe
3.HF

5.Feld:
VirtualPartner(immer aktiv: neu am 310XT)

Die Tastensperre lässt sich durch gleichzeitiges drücken der "Mode" und "Pfeil nach oben"-Taste aktivieren/deaktivieren.
Da kann wirklich nix mehr schief gehen.
Dauerbeleuchtung auch neu am 310er über "mode>Einstellungen>System>Anzeige" aktivieren.

Für den der einen 305er besitzt lohnt sich ein Umstieg nicht, außer man hat zuviel Geld oder
einen (runden) Geburtstag. ;)
Für Erstkäufer meine absolute Empfehlung!

Ein paar Neuigkeiten im Überblick:
Dauerbeleuchtung möglich
Datenübertragung per Funk
Wasserdicht(Schwimmen)
Acculaufzeit(20h)
Tastensperre
Vibrationsalarm
Herzfrequenz in % von HFmax
Mehr Datenfelder(max. 4 x 4)
VirtualPartner als 5.Datenfeld(läuft immer mit)

Keine Probleme (auch mit Funktionskleidung) macht hier der Herzfrequenzgurt/Textil(vorm Anlegen anfeuchten!)

Negativ:
Höhenmessung GPS-Abhängig ungenau, kann man aber per Software(Sporttracks: Elevation Correction Plugin) nachträglich sehr gut korrigieren.

Bisher noch die Datenübertragung per ANT-Stick, die noch nicht 100% funktioniert.
Einmal kamen keine *neuen* Daten(Läufe) mehr an, nach Gerätefirmwareupdate(auf die 2.70) behoben,
dann mal ein Fehler des Garmin Communicator Plugin(dieses und auch der ANT Agent aktuelle Version). Mal abwarten.
Datenübertragung per Kabel am 305er funktioniert tadellos.
<UPDATE>
Datenübertragung funktioniert problemlos. Sogar relativer Luxus. Sobald die Uhr in Reichweite
kommt werden Automatisch die neuen Daten zum Rechner übertragen und evt. vorher zur Uhr gesendete
Kurse oder Trainings(von gpsies, GarminConnect, SportT. oder GarminTC) an die Garmin ausgeliefert.
</UPDATE>

Wie vielmals jetzt so üblich keine Bedienungsanleitung in Papierform, nur eine
"Schnellstartanleitung". Das PDF auf CD oder Webseite erscheint mir im Vergleich
zum 305er auch recht kurz.

Zukunftswünsche:
Ein integrierter mp3-Player wäre schon nicht schlecht. Der Accu sollte es hergeben. ;)

Sinnvolles Zubehör:
GARMIN - Geschw.+Trittfrequenz GSC 10
Für der 305er:
Garmin Armband m. Klettverschluß und Verlängerung für FR 205/305
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.03.2010 13:29:00 GMT+01:00
Holger Roloff meint:
Hi,
danke für Deinen Vergleich.
Welcher Brustgurt wird bei diesem Bundle mitgeliefert, Textil oder Plastik?

gruß
horo

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.03.2010 12:14:56 GMT+01:00
10.000 BC meint:
Textil, der ist wirklich ein Stück angenehmer als der Plastik vom 305er.
Beste Grüße
Sven

Veröffentlicht am 22.11.2010 23:01:28 GMT+01:00
ROHTOPIA.COM meint:
Hi, kann der 310XT auch Tiefe messen - fuer Taucher? Danke!

Veröffentlicht am 23.05.2011 21:51:46 GMT+02:00
Kai M. meint:
Prima Rezension. Ich habe den 305 und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Werde ihn dann auch behalten.
Dauerbeleuchtung geht am 305 übrigens auch!
Gruß
Kai
@thesunnysideup: Ein Tiefenmesser haben die Geräte nicht. Die sind für Läufer, Radfahrer, Triatlethen konzipiert.

Veröffentlicht am 06.12.2013 11:17:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.12.2013 11:22:22 GMT+01:00
Leser meint:
Eine sehr sehr gute Rezension! (06.12.2013)
Dringend aber bitte diese Frage mit Bitte um Hilfe:
1. "Sporttracks" wo findet sich das? (Bitte die Herstellerfirma und die SoftwareVersion).
Hinweis: ich möchte KEINE Lokalisierung mit einem Funktelefon vornehmen, darum ja die UHR mit GPS.
2. Die UHR verbindet sich NICHT mit dem ANT+-USB, die Funktion "Koppeln" - obwohl die Uhr auf "Koppeln" steht- funktioniert leider nicht. Die Software "Garmin ANT-Agent" sucht nach Geräten, findet aber die Uhr nicht. Gleichzeitig zeigt sie mir an (die SW), dass die Daten hochgeladen wurden.. sonderbar bei noch nicht erstelltem Account und fehlender Erfassung des Objektes "Uhr".
3. Wie kann man die Uhr auf "Werkseinstellungen" rücksetzen? Also alle "Lauf1,2,3," löschen und zur ggf. Rücklieferung vorbereiten?

Es geht darum, die Uhr rückzugeben, weil es halt nicht funktioniert, wie die Produktmerkmale es benennen.

Zur Frage der Vorfrager:
Es wird ein Textilband geliefert. Es sieht alles recht robust aus. Die Uhr selbst schaut auch recht robust aus und könnte 20 Jahre funktionieren (wie meine erste gleichpreisige aus Deutschland anno 1992, die kostete auch 289,- DM)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (231 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (117)
4 Sterne:
 (64)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
EUR 299,00 EUR 165,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: DD

Top-Rezensenten Rang: 29.777