Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ansprechend aber ungefährlich, 1. Juli 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Big Game (Audio CD)
White Lion bieten hier stark zum mainstream tendierenden Hard-Rock mit, zu großen Teilen schon recht poppigen Arrangements und Sounds.

Die hervorragende Gitarrenarbeit - Eddie Van Halen ist als Vorbild überdeutlich rauszuhören - deutet zwar an wie druckvoll das sein könnte, aber die Melodien und vor allem die Stimme von Sänger Mike Tramp lässt das Ganze doch recht brav wirken. Tramp ist ein guter Sänger mit einem ganz eigenen timbre, keine Frage, nur für diese Disziplin wirkt er ein wenig zu ungefährlich, wie man vor allem bei dem speedigen und hart gespielten ,Let's Get Crazy' merkt.

Die poppigeren, mit Akkustik Gitarre ausgestatteten tracks, funktionieren am Besten. Sonst gibt es noch ein ganz okayes cover von ,Radar Love', und den weitgehend unkitschigen Schmachter ,Cry For Freedom'. Aber die Bands aus der Hard Rock Abteilung waren in den 80ern ja ohnehin die besten Lieferanten für gute Balladen.

Ein Konsens Album, das Hard-Rock-Fans gut gefallen wird, aber auch das mainstreamigere Publikum anzusprechen vermag, anzusiedeln zwischen Van Halen und Mr. Big.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.07.2009 10:11:09 GMT+02:00
guitar meint:
ich hab die geliebt, wegen ihrer poppigen killermelodien - ich bin wehrlos gegen ganz simples kino. und seine stimme ist ein wahnsinn. meine absolute lieblingssstimme im rock überhaupt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2009 10:49:25 GMT+02:00
V-Lee meint:
echt? ich mag im rock entweder die tieferen rauchigen röhren, oder die extremen quietscher a la axl rose am liebsten. dem tramp seine stimme kommt für mich auf dem album einfach nicht druckvoll genug rüber - auch wenn er wie gesagt ein sehr schönes timbre hat.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2009 13:05:31 GMT+02:00
guitar meint:
ich liebe ihn!

die quietscher mag ich gar nicht.

der tramp singt unangestrengt und beiläufig, und berührt mich gleichzeitig zutiefst.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2009 13:35:36 GMT+02:00
V-Lee meint:
na ich weiss nicht - er ist nicht schlecht, aber ich hab' schon ausdrucksstärkere stimmen gehört. vielleicht liegt's ja nur an meinen schweinsohren ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.07.2009 15:16:00 GMT+02:00
guitar meint:
ich glaub, es liegt an meiner seelischen ausstattung - es ist was gefühlsmäßiges, nichts gehörmäßiges in seinem fall.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

V-Lee
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 239