ARRAY(0xb486ff30)
 
Kundenrezension

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht ganz das Erhoffte..., 25. Juli 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 4in1 Solar 800mAh Akku iPhone&Handyladegerät+LED Taschenlampe+Dynamo+Kurbel+SOS
Diesen Artikel hatte ich eigentlich erworben, da wir im Sommer auf Segeltourns eine Art "Notfallhandystarter" dabei haben wollten.
Betonung liegt auf "wollten", dazu jedoch unten mehr.

Nachdem der 1. gelieferte Artikel einen Batteriedefekt hatte, kam der 2. dann heil bei mir an.

Zur Verabeitung:

Gehäuse ist komplett Plastik, scheint aber sehr robust zu sein. Die kleine Lampe vorn dran ist eine LED, welche man mittels Kurbel und Batterieleistung anschalten kann. Leuchtet halt wie eine LED - hell. Unten dran ist noch eine kleine Sirene, die man wieder durch Akku oder Kurbeln betreiben kann. Macht das typische "WIU-WIU" Geräusch. Des Weiteren ist am Ende ein kleines Handbänchen befestigt. An den Seiten befinden sich der Schalter für die Kurbel: Lampe - Laden oder Sirene, sowie ein USB Port für das Handyladekabel und ein (Micro?)USB, um den Akku des Lampe per Rechner zu laden. Soweit, so gut.

Technisches:

1. Laden per PC
Klappt gut. Rangesteckt, passt. Mit voll aufgeladenem Lampenakku kam mein iPhone 5 in guter Zeit von 0 auf 40% Leistung.

2. Solarpanel
Wie auch bei allen anderen Solarpanelen sollte man nicht zuviel, bzw. nur realistisches erwarten. Für die LED und die Sirene ist die Leistung vollends ausreichend, für ein modernes Handy brauch man sicherlich ne Weile, um die lampeninterne Batterie aufzuladen, damit sich das Handy läd.

- nochmal: Ich hatte das Produkt NUR als Handylader gekauft. Lampe und Sirene sind für mich praktische Gadgets -

Die Leistung des Solarpanels ist aber sicher realistisch im Datenblatt angegeben, von daher keine Beschwerde. Schaltet auch stets gut zwischen Akkubetrieb und Ladebetrieb hin und her.

3. Die Kurbel:
Will man das Handy mittels Kurbel aufladen, so brauch man gute Ausdauer und vorallem gute Handmuskulatur. Das normale Kurbeln hat mein iPhone nicht "am Leben erhalten", sondern den "Tod herausgezögert". Soweit auch nach Leistungsdaten logisch, denn man kann nich per Hand nen kleinen Supercomputer (Smartphone) betreiben. Ist irrealistisch.
Also heißt es: Erst kurbeln, dann anstecken, laden lassen, Spaß haben.

Jedoch (und das ist hier mein größter Kritikpunkt) bezweifle ich, dass die Kurbel lang hält. Diese ist mit einem Metallbozen unten über eine Plastikverbindung mit dem Dynamo verbunden. Abgesehen davon, dass man es dem Plastik nach 10 min. kurbeln schon leicht ansah, hab ich dann an dieser Stelle auch abgebrochen, weil mir dermaßen die Hand schmerzte. (Was jedoch zu erwarten war^^). Auch ist die USB Buchse für das Handy meiner Ansicht nach suboptimal angebracht. Kurbelt man mit viel Elan, so denke ich, kann man auch schnell die Buchse und das Kabel in Mitleidenschaft ziehen.

Summa Summarum:

Ich denke, es ist nichts für den dauerhaften Gebrauch. Man kann es mit Sicherheit im Auto als Notfallgerät liegen haben, aber wer vor hat, damit evt. eine Woche Segeln zu gehn oder das Gerät beim Bergsteigen zu nutzen, sollte sich den Kauf nochmals überdenken.

Jedoch: Für den Preis ist es "schon" okay. Man soll halt keine Wunder erwarten, wo keine Wunder erwartet werden können.
Gutes Produkt, für meine Zwecke jedoch absolut nicht geeignet, was so nicht aus der Beschreibung ersichtlich war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 243.600