Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Smartphone! Wer am Moto G rummeckert, meckert auf zu hohem Niveau!, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Motorola Moto G Smartphone (11,4 cm (4,5 Zoll) HD-Display, 5 Megapixel Kamera, 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor, 8 GB interner Speicher, Android 4.3 OS) schwarz (Elektronik)
Einschätzung:

Dies ist mein drittes Smartphone, in der Preisklasse 120-180 Euro und es ist definitiv auch mein bisher bestes Smartphone.
Es erfüllt wirklich 95 % aller meiner persönlichen Wünsche an ein Smartphone und das für diesen humanen Preis. Einfach super!

Ich liebe es und habe nicht mehr das Gefühl meinen Freunden mit ihren super teuren Dingern in was nachzustehen. Jedenfalls in nichts, was für mich wichtig wäre. Oft denke ich: "Hättet ihr euch mal das Moto G geholt ;), wenn sie über ihre Smartphones jammern."

Ich bin der Meinung, wer über das Moto G jammert, für diesen Preis und dafür nur 1 oder 2 Sterne vergibt, der jammert auf zu hohem Niveau und sollte vielleicht mal darüber nachdenken, dass es eierlegende Wollmilchsäue zum Nulltarif in dieser Welt nicht gibt.

Das Moto G ist eine ziemlich durchdachte, selbsterklärende Sache und ich habe mich in die Bedienung schneller eingefunden, als bei meinen anderen Smartphones (Samsung Galaxy S II)und ich kann definitiv verstehen, wenn hier Leute von viel teureren Phones auf das Moto G umsteigen. Es läuft super und flüssig und es gab bisher nichts, was rumgesponnen hat. Das Moto G liegt gut in der Hand, sieht gut aus, arbeitet super. Ich bin wirklich sehr zufrieden.

Dennoch sollte man einige Sachen vor dem Kauf einfach wissen (ev. Kritikpunkte):

1. Das Akku ist fest eingebaut und nicht einfach so auswechselbar.

Anmerkung: Allerdings bin ich der Meinung, dass Ersatzakkus von anderen Herstellern in 90% aller Fälle qualitativ mies sind und wenn mein ein neues Originalakku kauft, kann man sich quasi schon ein neues Phone bestellen, also sollte man einfach gut mit seinem Akku umgehen, dass es möglichst lange hält. Daher ist der Punkt für mich zweitrangig, auch weil ich mit der Akkulaufzeit des Moto G sehr zufrieden bin. Es hält 1-2 Tage durch, je nach Nutzung und auch bei intensiver Nutzung, musste ich es nicht mehrmals täglich aufladen. Außerdem finde ich das Akku Ansagesystem, dass man Aufladen muss, sehr diskret und nicht so furchtbar nervtötend.

2. Das Phone hat keinen SD-Karten Zugang, d.h. man kann keinen Extra Speicherplatz hinzufügen.

Anmerkung: Das sehe ich als großen, aber auch einzigen Schwachpunkt des Moto G. Ich hätte mir sicherheitshalber so einen Zugang gewünscht, auch wenn ich ihn aktuell nicht brauche. Daher: Wenn man Angst vor zu wenig Speicherplatz hat, sollte man das 16 GB Model nehmen. Ich bin ein Wenig- bis Durchschnittsnutzer und habe die 8 GB Version. Für mich reicht sie völlig, weil ich das Moto G auch nicht ständig als Kamera für alles mögliche nutze. Ich habe jetzt etwa 60 Bilder drauf, mit Apps ist dagegen fast alles zugepflastert, was der kostenlose Google Playstore Bereich an sinnvollen Apps hergibt ^^, ich nutze auch sehr viel Whatsapp und habe auch viele kleine Spiele für mich und mein Kind. Trotzdem habe ich noch fast 4,5 GB frei und das ist doch eine ganze Menge. Es kommt halt drauf an. Wenn ich sehr datenreiche Online-Spiele oder so unbedingt brauche, sollte ich eben mehr Geld in den Speicherplatz investieren. Alle anderen Normal-Nutzer würde ich behaupten, kommen mit den 8 GB bestens hin. Daher ist es einfach eine Sache, die man sich vorher überlegen muss und ich verzichte darauf einen Stern abzuziehen.

3. Kamera - Viele sagen sie sei zu schwach

Ich finde sie für diese Preisklasse zufriedenstellend. Es ist jetzt keine Hochleistungskamera, aber ich habe genug vernünftige Bilder damit Zustande gebracht. Schön finde ich den integrierten Bildbearbeitungsmodus, wo man ein bisschen das Bild aufpeppen kann, wenn die Farben durch die Kamera mal nicht 100%ig sind. Aber dadurch das man das hat und machen kann, finde ich, dass die Kamera hier bei Amazon in den Bewertungen zu schlecht wegkommt. Da muss ich ganz ehrlich sagen, hat mich die Kamera bei den günstigeren Samsung Modellen, die ich vorher hatte noch viel weniger überzeugt und da wars mit Bildbearbeitung ohne Zusatzapps bei weitem nicht so doll. Wer wirklich nur astreine Fotos schießen will, sollte eben dann in ein anderes teures Smartphone investieren.

Ein paar Kleinigkeiten. Für mich persönlich war es etwas schwierig den Taskmanager zu finden, der ist bei Einstellungen unter Apps etwas sehr versteckt. Aber es gibt ja auch diverse Apps zur Kontrolle welche Programme aktiv sind, da habe ich mir die App Task Killer geholt und die Vorne rauf gepackt und das funktioniert super. Ich hätte mir persönlich noch 1-2 mehr von diesen scrollbaren Fenster auf die man die Apps ablegt und die Widgets einfügt (wie heißen die??) gewünscht. Es gibt 5 davon. Da ich es gern übersichtlich und nicht zu viel auf einem Haufen mag, hätte das Moto G da noch ein bisschen mehr Raum geben können. Ist aber im Prinzip in Ordnung.

Ansonsten habe ich wirklich nichts zu meckern. Es ist ein tolles Smartphone und wirklich wärmstens zu empfehlen. Es gibt keinen Punkt der mich - für meinen Nutzer-Typ - gravierend beeinträchtigt und daher sind es auch verdiente, eigentlich "4 ein halb" (wegen mangelndem SD Zugang), aufgerundet 5 Sterne ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]