Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wiedersehen mit den Buddenbrooks, 17. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Buddenbrooks (Audio CD)
Man kann über die Technik schimpfen wie man will, aber zu ihren zweifellos schönsten Hervorbringungen gehrt der CD-Player innerhalb eines Kraftfahrzeuges. Wie das? Weil es diese Innovation erlaubt, sich die Schätze der Literatur auf langen Autofahren und zu allen Tageszeigen in Rue und Genuss zu Gemüte zu führen. Für die einen verwandeln sich auf diese Weise die dicken Schmöker von abschreckenden Herausforderungen, die man als Leser niemals würde meistern können, zu üppiger Unterhaltungsware, denen der einsame Reisende Stunde um stunde lauschen kann, während draußen die Autobahnausfahrten vorüber fliegen. Für die anderen, die Leser, bieten die Hörbucher in ihren gelungenen Fassungen eine Art Wiedersehen mit literarischen Bekannten, aber auch eine Art faszinierender Verfremdung, denn schon die Wahl der Sprechers und ihre Intonationen fokussieren die Figuren mitunter in einer ganz anderen Weise, als man sie in Erinnerung hatte.

Ein Hörbuch der Extraklasse, als Einstieg wie als ein Wiedersehen gleichermaßen geeignet, bietet Thomas Manns Buddenbrooks" in der Hörbuchfassung des Bremer Rundfunks. Das Besondere an dem vorliegenden CD-Paket beruht nicht nur auf der staunenswerten Meisterschaft des Hauptlesers Gert Westphal, der selbst die artifiziellsten Satzgirlanden mit verblüffender Leichtigkeit und Esprit zu Gehör bringt, sondern auch und vor allem an der Konzeption des Werkes, die als eine Verbindung von Hörbuch und Hörspiel das ganze illustre Personal der Familiensaga auf ungemein anschauliche Weise lebendig werden lässt. Wie aber empfindet der Buddenbrook Liebhaber, der die Gestalten des Romans in verschiedenen Zeiten seines Lebens immer aufs Neue literarisch kennen gelernt hatte, das Design der Figuren in dem vorliegenden Werk? Durchaus gelungen und bereichernd, wenn auch mitunter ein wenig eigenwillig. So erscheint der im Buch ein wenig beschränkte Hagenström im Hörbild als gutmütiger Bär, während der am Anfang so energische Thomas Buddenbrook schon im Diskant seiner akustischen Auftritte den Zögerling erahnen lässt, als der er schließlich scheitern wird. Weniger geglückt kommt mir das stimmliche Design des kleinen Hanno vor, der in den berühmten Schulszenen am Ende des Hörbildes weniger wie ein morbider Spätling sondern wie ein Zuschauer seiner selbst auftritt. Aber ganz gleich ob man das Werk in der vorliegenden Fassung zum ersten Mal kennen lernt oder es als auditive Reprise erlebt: die vorliegende Interpretation der Tony Buddenbrook ist in jeder einzelnen Szene ein Genuss. Wie sie sich von der kleinen Prinzessin, zur dünkelhaften Dame entwickelt und dabei doch in all ihren Skurrilitäten als eine zutiefst liebevolle und menschliche Gestalt glaubhaft bleibt, lohnt den Kauf des ganzen Paketes. Alles in allem: aller erste Wahl und auf einer Fahrt zwischen Köln und Mailand in acht Stunden bequem in einem einzigen Rutsch zu hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.05.2011 18:44:41 GMT+02:00
Eine Leserin meint:
Der Verfasser hat Recht, unbedingt! Zum einen, weil er die Hörbuchfassung des Bremer Rundfunks treffend beschreibt, und sich dabei nicht nur auf den - wirklich großen Meister - Gerd Westphal bezieht. Zum anderen aber auch, weil er das Hörbuch-Gefühl vieler Menschen (hier am Beispiel der Autofahrer) gut erfasst hat.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details