Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen It's a war of the hearts..., 9. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Promise (Audio CD)
Im November 1985 war man ziemlich gespannt auf den Nachfolger von Sade's Debüt. Im Vorfeld wurde bereits kräftig die Werbetrommel gerührt und Sängerin Sade Abu haute mächtig auf den Putz als sie versprach das ihre Kreativität mit Diamond Life natürlich noch nicht zu Ende wäre.

Ein Versprechen das dann auch wirklich in die Tat umgesetzt wurde. Die Gruppe Sade veröffentlichte mit *Promise* eine Scheibe, die dem (mittlerweile) legendärem Debüt durchaus gleichwertig war. Und man sparte nicht an entsprechenden Highlights. Mit dem Song *Is It A Crime* wird nahtlos an den grossen Vorgänger *Smooth Operator* angeknüpft. Er dürfte mit den Songs *The Sweetest Taboo* und *Jezebel* meiner Meinung nach auch zu den stärksten Songs des Albums zählen. Ebenfalls nicht zu verachten sind *Never As Good As The First Time*, *Maureen* und *You're Not The Man*.

Es gibt große Gefühle, wabernde Keyboardsounds im Verbund mit Jazz, Soul und swingenden Grooves. Das musikalische Konzept von Sade Abu, Stuart Matthewman und Andrew Hale war zwar bei weitem nicht mehr so überraschend wie noch ein Jahr vorher, aber es ging komplett auf, genauso wie es noch Jahre später funktionieren sollte. Und in Punkto Spielfreude hatten sich die Musiker ein gutes Stück weiter entwickelt.

FAZIT: genauso fesselnd wie das Debüt von 1984...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.07.2014 12:16:14 GMT+02:00
Monticello meint:
Nur Gequake :

"ziemlich gespannt", "haut auf den Putz", "das dann in die Tat umgesetzt wurde", "eine Scheibe", usw., das setzt sich bis zum bitteren Ende so fort; nur weibisches Gelabere, dünn, feucht, dämlich, keine einzige echte Information, geschweige denn über Musik (vor der Sie vermutlich nicht mal so viel verstehen, daß Sie einen 3/4 von einem 12/8 - Takt unterscheiden könnten, heiße Luft ohne Ende.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.07.2014 18:40:39 GMT+02:00
Ob Ihr Hang zur Frauenfeindlichkeit behandelbar ist?

Ansonsten: Sprechen Sie sich ruhig aus - es läßt mich kalt... ^^
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent