Kundenrezension

41 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Samys neues Mixtape, 1. November 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Perlen Vor die Säue (Audio CD)
Das neue Samy Deluxe Mixtape ist da! Keine Elektoroscheiße, kein Herr Sorge, einfach der Samy Deluxe, den man von früher kennt, mit vielen Punchlines und alles, was sich der wahre Hip Hop Fan wünscht!

.. schön wäre es gewesen.

Das Mixtape an sich ist nicht schlecht. Es handelt sich hier immerhin um ein Mixtape, da sind die Maßstäbe natürlich komplett anders gesetzt. Jedoch gibt es meiner Meinung nach 3 große Probleme, die zumindestens mich stören:

1. Die Beats: oft sehr elektronisch oder stressig. Das liegt vorallem an der 16tel HiHat, die wirklich oft eingesetzt wird. Paar Beats sind ganz gut, vor allem wenn man sie sich noch mal in der Instrumental Version anhört. Warum sie da besser klingen? Das bringt uns zu
2. Die Qualität: Ich kann verstehen, dass man mit dieser Technik den "Oldschool Effekt" verstärken will, aber Leute kommt schon, wer will sich denn bitte ein Mixtape von 2013 in der Qualität der Eimsbush-Kassetten anhören? Mich persönlich stört es. Auch dass Afrob hier als Back Up eingesetzt wird ist meiner Meinung für das Gesamtbild eher schlecht für das Mixtape, da wir hier den "Schrei-Afrob" hören, was den Stressfaktor zusätzlich erhöht.
3. 22 Tracks. Okay, ich dachte zuerst: Wow, geil: 22 Tracks sind doch spitze! Aber wenn da Lieder zwischen sind, die man nicht mal beim ersten Hören zuende hören kann, ist das wieder für das Gesamtbild schlecht. Hier hätte ich mir ein Mixtape mit dem Motto "Weniger ist Mehr" gewünscht, 15 Tracks wären auch noch eine Menge gewesen.

Versteht mich nicht falsch, Samy an sich rappt! Oftmals mit guten Punchlines etc. Aber es blinkt immer wieder der Herr Sorge durch, wenn eine Hook mit Autotune gemacht wird oder die Beats sehr elektronisch sind. Aber das liegt natürlich auch an DJ Vito und Matteo Capreoli und auch Samys Weise zu produzieren (Samy hat einige Songs selbst produziert oder mitproduziert). Erwartet auf jeden Fall keine klassischen Hip Hop Beats. Vielleicht gewinnt das Album auch an Wert, je öfter man es hört.

Meiner Meinung nach ist es ein gutes Mixtape, dessen Wert eindeutig durch den "Live-Session-Effekt" gesenkt wird.
Das Album wird aber sicherlich trotzdem sehr gut.
Ich empfehle trotzdem jeden das Reinhören, vielleicht gefällt manchen Leuten die Art, wie das Mixtape aufgenommen worde.

Peace
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.11.2013 13:52:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.11.2013 13:52:59 GMT+01:00
Adrian meint:
Coole Bewertung, ich sehs eigentlich genauso!
Ich freu mich trotzdem aufs Album, ich denke das wird wieder deutlich besser.

Veröffentlicht am 04.11.2013 23:21:35 GMT+01:00
Mike K. meint:
Super Rezension, welche meine Meinung zu 99% trift!

Veröffentlicht am 06.12.2013 12:35:58 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 07.12.2013 09:05:55 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 07.01.2014 11:26:05 GMT+01:00
J. Balogh meint:
Kleiner Kauftipp an alle Rap Fans die auf dicke Beats und Flows stehen ;)
Holy Moly-Ep
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 56.227